Tiere

Tricks, damit meine Katze kein Territorium markiert

Pin
Send
Share
Send
Send


Die meisten Katzen sind in ihren Hygienegewohnheiten sehr speziell und verwenden ständig das Hygienetablett oder den Boden im Garten. Wenn die Katze also in einer Ecke des Raums mit Urin und Urin das Territorium markiert, kann dies besorgniserregend sein. Markieren Sie Territorium oder urinieren Sie? Katzen benutzen den Urin als Zeichen des Geruchs oder "Fleckens" für sich und andere Katzen. Die Motivation, Urin abzulagern, um das Territorium mit seinem Geruch zu markieren, unterscheidet sich stark vom Urinieren, um die volle Blase zu entlasten. Daher ist es wichtig zu bestimmen, ob die Katze das Territorium mit Urin oder Urin markiert, da die möglichen Lösungen in jedem Fall unterschiedlich sind.

Zum Urinieren sitzt die Katze und legt ein Urinvolumen auf eine horizontale Oberfläche. Die Katze kann den Bereich um den Urin herum zerkratzen, obwohl dies nicht immer der Fall ist. Die häufigsten Orte für falsches Wasserlassen können Teppiche, Sofas, Steppdecken, Badewannen oder Waschbecken sein. Um das Territorium mit Urin zu markieren, steht die Katze auf und macht in der Regel eine Bewegung wie Gehen mit den Hinterbeinen, Schütteln des Schwanzes und Verteilen einer kleinen Menge Urin auf einer vertikalen Oberfläche, z. B. einer Wand, wobei ein offensichtlicher Geruchsfleck zurückbleibt. Die häufigsten Orte, an denen Katzen ihr Territorium mit Urin markieren, sind Türen, Fenster, Katheter, Vorhänge, elektronische Geräte und Einkaufstaschen oder Müll. Sobald bestätigt wurde, welche dieser beiden Aktionen Ihre Katze ausführt, müssen Maßnahmen ergriffen werden, um dieses Problem zu lösen. Reinigung Unabhängig davon, ob es sich um einen Unfall handelt oder nicht, sobald die Katze an einer bestimmten Stelle uriniert oder Stuhlgang hat, wird Ihre empfindliche Nase Sie dazu ermutigen, diesen Ort regelmäßig als Spülbecken zu verwenden. Der beste Weg, diese Gewohnheit zu brechen, besteht darin, die Katze so lange wie möglich von diesem Bereich fern zu halten und jeglichen Geruch zu beseitigen, den die Katze wahrnehmen und die Geographie des Ortes ändern kann, indem sie Möbel verwendet, um den Zugang zu blockieren. Waschen Sie den Bereich mit einer Lösung mit 10% Waschmittel, spülen Sie ihn dann mit kaltem Wasser ab und lassen Sie ihn trocknen. Besprühen Sie den Bereich (mit einem Pflanzenspray) mit chirurgischem Alkohol, reiben Sie ihn ein und lassen Sie ihn trocknen. Sie können es zuerst in einem kleinen Bereich versuchen, wenn das Gewebe empfindlich ist. Es gibt besonders wirksame Produkte zur Beseitigung von Geruchsrückständen, die Sie in Ihrer Tierklinik oder in einem Fachgeschäft erwerben können. Die Teppiche sind extrem saugfähig und der Urin dringt oft über die gesamte Dicke des Teppichs bis zum Boden. Wenn der Bereich über einen längeren Zeitraum stark verschmutzt ist, müssen Sie möglicherweise den Beton oder die Dielen unter dem Teppich behandeln, bevor Sie ihn wechseln. Medizinische Probleme Wenn Ihre Katze zu Hause nicht mehr richtig uriniert, sollten Sie sie zum Tierarzt bringen, um eine Überprüfung zu veranlassen. Blasenentzündung kann die Ursache dafür sein, dass die Katze häufig kleine Mengen Urin ausstößt und abgibt. Eine Form der stressbedingten Harnwegserkrankung ist in ihrer Manifestation weniger offensichtlich, aber ein häufiges Symptom ist das Urinieren außerhalb der Ablage. Eine Infektion oder Reizung der Harnwege kann dazu führen, dass die Katze im Stehen uriniert, anstatt nach draußen zu gehen oder in die Toilette zu gehen. Das Urinieren auf diese Weise kann oft mit dem Markieren des Territoriums mit Urin verwechselt werden. Katzen, die an rezidivierender Blasenentzündung leiden, müssen häufig mehr Flüssigkeit aufnehmen. Dies erfordert möglicherweise eine Umstellung Ihrer Katze von einer trockenen auf eine feuchte Diät, es ist jedoch erforderlich, Ihren Tierarzt bezüglich der Diät zu konsultieren. Warum markiert meine Katze zu Hause das Territorium mit Urin? Alle Katzen, männlich oder weiblich, sterilisiert oder nicht, können Territorium mit Urin markieren. Normalerweise geschieht dies außerhalb des Geruchskommunikationssystems. Sie hinterlassen auch Geruchsspuren beim Reiben, Kratzen und Schrubben (Reiben der Drüsen um den Mund gegen Äste oder andere Gegenstände). Die Katze hinterlässt einen Geruch, um nicht nur andere Katzen wissen zu lassen, dass er vorhanden ist, sondern um den Bereich, in dem ihr vertrauter Geruch gerieben wird, für ihre Ruhe zu "versorgen". Bei einer nicht sterilisierten Katze zeigt der Urin nicht nur die Anwesenheit der Katze an, sondern auch ihren Status. Weibliche Frauen in Hitze haben einen hohen Östrogenspiegel im Urin, um Männer anzulocken. Die meisten Katzen, die wir als Haustiere haben, sind sterilisiert und markieren kein Territorium mit Urin im Haus, wahrscheinlich, weil sie dies nicht für nötig halten. Die Markierung des Territoriums mit Urin zu Hause ist ein Zeichen dafür, dass die Katze gestresst ist und etwas tun muss, um sich sicherer zu fühlen und sich mit seinem eigenen Geruch zu umgeben. Wenn die Katze zu Hause das Territorium mit Urin markiert, zeigt dies an, dass sie sich von etwas bedroht fühlt. Die häufigste Ursache ist die Anwesenheit anderer Katzen zu Hause oder in der Nachbarschaft. Ein Baby oder eine neue Person zu Hause, einige Arbeiten, eine Renovierung oder eine Veränderung der Routine können jedoch Vorboten dafür sein, dass die Katze zu Hause das Territorium mit Urin markiert, wenn sie etwas nervös ist. Katzenbedrohungen in der Nachbarschaft Katzen markieren häufig das Territorium mit Urin um die Katze oder Türen, um darauf hinzuweisen, dass sie bei eindringenden Katzen anwesend sind. Wenn Ihre Katze von einer anderen Katze gestört wurde, die das Haus betreten hat, sperren Sie die Katze und lassen Sie sie ein- und aussteigen. Vertreibe andere Katzen aus dem Garten, um deine Katze im Freien zu unterstützen. Sobald die Katze das Gefühl hat, dass das Äußere sicher ist, muss sie es weniger markieren. Bau- und Dekorationsarbeiten Eine nervöse Katze oder eine Katze, die ständig zu Hause ist, kann durch Veränderungen in ihrer Umgebung bedroht sein. Die Änderung der Dekoration oder Möbel entfernt alle subtilen Markierungen, die die Katze sorgfältig reiben und kratzen platziert hat. Um die Auswirkungen der Arbeiten zu verringern, halten Sie die Katze von den Räumen fern, bis der Geruch nicht mehr so ​​stark ist und sich mit den vertrauten Gerüchen des Hauses vermischt. Sie können diesen Vorgang beschleunigen, indem Sie den Geruch der Katze selbst verbreiten. Nehmen Sie ein weiches Baumwolltuch und reiben Sie es vorsichtig über das Gesicht der Katze (wo sich die Drüsen befinden, die den individuellen Geruch der Katze hervorrufen). Das gesammelte Sekret enthält Pheromone, die eine Vertrautheits- und Sicherheitsbotschaft direkt an das Gehirn der Katze senden. Reiben Sie das Tuch auf Katzenhöhe an den Möbeln oder Wänden und wiederholen Sie es mehrmals täglich. Es ist unwahrscheinlicher, dass die Katze ihr Territorium mit Urin markiert, wenn sie merkt, dass sein Geruch bereits vorhanden ist. Ihr Tierarzt kann Ihnen auch ein Produkt zur Verfügung stellen, das synthetische Pheromone enthält, die auf die gleiche Weise wirken. Wenn Sie beispielsweise das Sofa wechseln, ist es oft nützlich, im Voraus Pläne zu schmieden und einige Wochen lang eine Stoffdecke zu verwenden und dann die neuen Möbel damit zu bedecken, damit der Geruch Ihrer Katze besser bekannt wird. Helfen Sie Ihrer Katze, sich sicher zu fühlen Auch wenn die Ursache für die Urinausbreitung nicht offensichtlich ist, gibt es andere Möglichkeiten, wie Sie sich sicherer fühlen können. Wenn Sie beispielsweise den Bereich einschränken, in dem sich die Katze in einem oder zwei Räumen aufhalten muss, können Sie das Vertrauen stärken und den Wunsch nach einer Gebietsmarkierung verringern. Hilfe von einem Spezialisten Bei vielen Katzen kann das Markieren des Territoriums mit Urin und Urinieren mit Hilfe der hier beschriebenen Techniken geheilt werden. In einigen Fällen kann das Problem länger bestehen und es ist empfehlenswerter, es mit Ihrem Tierarzt zu besprechen, als es selbst lösen zu lassen.

Warum markieren Katzen Territorium?

Wir müssen bedenken, dass Katzen im Allgemeinen, wenn Sie fühlen sich wohl und sicher In ihrem Haus brauchen sie kein Territorium zu markieren, weil sie wissen, dass sie die Könige oder Königinnen ihres Territoriums sind und dass die gesamte Aufmerksamkeit ihrer menschlichen Gefährten auf sie gelenkt wird.

Wenn also unsere Katze das Haus, sein Territorium, markiert, müssen wir uns fragen, warum es das tut. Möglicherweise liegt es daran, dass er das Gefühl hat, Konkurrenz zu haben, entweder zu anderen Katzen oder anderen Haustieren im Haus oder zu Kindern oder anderen Menschen, kurz gesagt zu anderen, die das können stehlen ihre Aufmerksamkeit und ihren freien Willen von denen, die so viel genießen möchten.

Obwohl dies die häufigsten sind, gibt es andere Gründe, warum unsere Katze dieses Verhalten oder Verhaltensweisen erreichen kann, die wie Markierungen erscheinen.

Unterscheiden Sie die Art des Verhaltens unserer Katze

Es ist sehr wichtig, dass wir unterscheiden können der mögliche Grund, der das Verhalten verursacht unserer Katze Zum Beispiel kann die Tatsache, dass Sie außerhalb, aber in der Nähe des Sandkastens urinieren, verschiedene Dinge bedeuten. In diesem Fall handelt es sich möglicherweise um eine Markierung, möglicherweise handelt es sich jedoch um ein Gesundheitsproblem oder ein Problem mit der Sandbox.

Daher ist eines der ersten Dinge, die wir tun sollten, dass der Tierarzt eine komplette Untersuchung durchführt ausschließen Krankheiten oder gesundheitliche Probleme, die das unerwünschte oder ungewöhnliche Verhalten unserer Katze verursachen können. Vor allem, denn wenn es sich wirklich um ein Gesundheitsproblem handelt, wird es umso früher erkannt.

    Wir werden wissen, dass unsere Katze ist Markierung mit Urin wenn wir Flecken davon in verschiedenen Bereichen des Hauses und vor allem auf senkrechten Flächen finden. Außerdem werden wir einen starken und unangenehmen Geruch wahrnehmen und feststellen, dass der Fleck schwer zu entfernen ist. Andere Formen der Kennzeichnung bei Katzen sind ebenfalls bekannt

Tricks, um zu verhindern, dass meine Katze das Territorium mit Urin markiert

Das Markieren mit Urin ist normalerweise häufiger bei nicht sterilisierten männlichen Katzen das koexistiert mit mehr Katzen oder, wenn es Änderungen in ihrer Umgebung gegeben hat und sie deshalb den Umfang ihres Territoriums wiederherstellen müssen. Zunächst müssen wir sicherstellen, dass die Gesundheit unseres Katzenpartners in Ordnung ist und somit medizinische Probleme ausschließen. Dann müssen wir analysieren, welche Veränderungen in unserem Leben und dem unserer Katze eingetreten sind, die es möglicherweise beeinflusst haben, ob es sich um mehr Haustiere, mehr neue Menschen zu Hause, eine Änderung der Adresse und viel mehr Stunden von zu Hause entfernt handelt, wo unser Partner ist Alleine etc., also Gründe für Konkurrenz, Eifersucht oder Stress. Wenn wir also das Problem beheben und zu dem vorherigen Zustand zurückkehren können, in dem sich unsere Katze bereits wohl gefühlt hat, können wir dies tun und so die Dinge vereinfachen. Da dies jedoch in den meisten Fällen, in denen Änderungen auftreten, normalerweise keine umkehrbare Situation ist, müssen wir unserem pelzigen Freund helfen, sich wieder daran zu gewöhnen.

Hier sind einige Tipps zum Entfernen von Urinflecken und einige Tricks, um das Problem der Markierung mit Urin zu beheben:

    Wir sollten die Urinflecken reinigen, möglichst unter Vermeidung starker Reinigungsmittel, da diese normalerweise die Gesundheit unserer Katzen beeinträchtigen. Es ist immer besser, Wasser und Alkohol zu verwenden und es trocknen zu lassen. Nach dem Trocknen können wir Produkte mit Pheromonen für Katzen anwenden, indem wir die Produktanweisungen befolgen. Es gibt Sprühgeräte, Pulver, Diffusoren usw., die Pheromone enthalten, die unseren Katzen helfen, Angstzustände zu lindern und ihnen mehr Sicherheit zu geben

Kastrieren Sie es vor der ersten Hitze

Ob es ein Mann oder eine Frau ist, es ist sehr wichtig, es zur Kastration zu bringen, das heißt zu Entfernen Sie die Fortpflanzungsdrüsen. Nach dieser Intervention werden sie weder den Eifer noch die Notwendigkeit haben, Territorium zu markieren. Darüber hinaus wird die Möglichkeit ausgeschlossen, dass sie Nachkommen haben, und wenn dies nicht ausreicht, werden sie nicht weit von zu Hause wegziehen, falls sie ins Ausland gehen.

Tricks, um zu verhindern, dass meine Katze das Territorium mit Kratzern markiert

Wenn wir wissen wollen, warum unsere Katze Möbel zerkratzt, müssen wir bedenken, dass es mehrere Gründe gibt und dass alles natürliche Verhaltensweisen sind. Es ist bekannt, dass Katzen müssen ihre Nägel tragen und sie scharf haben, weil es ein Teil von ihnen und ihrem Verhalten ist. Es ist möglich, dass sie, wenn wir ihnen keine geeigneten Stellen zur Verfügung stellen, ihre Nägel in unseren Möbeln schärfen, was wir normalerweise nicht mögen. Deshalb müssen wir uns bemühen, einen geeigneten Schaber für unseren Pelz zu finden.

Aber Katzen kratzen nicht nur Oberflächen, indem sie ihre Nägel fixieren, sondern markieren auch ihr Territorium auf diese Weise. Um also zu unterscheiden, ob unsere Katze lediglich das Verhalten ihrer Katze mit der Hygiene ihrer Nägel verfolgt oder ob sie zusätzlich Territorium markiert, müssen wir ihre Umgebung überprüfen. Natürlich müssen wir zuerst sicherstellen, dass unser Partner bei guter Gesundheit ist, wenn wir regelmäßig unseren vertrauenswürdigen Tierarzt aufsuchen. Anschließend analysieren wir die Veränderungen im Leben unserer Katze, die zu Stress, Eifersucht oder Unbehagen geführt haben und dazu führen, dass er sein Territorium markiert, das an unseren Möbeln kratzt. Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei diesen Faktoren unter anderem um Veränderungen des Hauses, der Menschen oder neuer Haustiere, die den Wettbewerb belasten.

Hier sind einige Tricks, damit unsere Katze nicht mehr an den Möbeln kratzt:

    Zuerst müssen wir sicherstellen, dass Ihre Gesundheit und Ihre Umwelt gut sind. Wir müssen sicherstellen, dass es keine Faktoren gibt, die Sie veranlassen und benötigen>

Wenn Sie mehr Artikel lesen möchten, die ähnlich sind wie Tricks, damit meine Katze kein Territorium markiertempfehlen wir Ihnen, in unseren Bereich Verhaltensprobleme zu wechseln.

Stellen Sie sicher, dass er glücklich und ruhig lebt

Eine gestresste Katze neigt dazu, das Territorium mehr zu markieren als eine entspannte, besonders wenn die Familie wächst. Um dies zu vermeiden, muss der Pelz wissen, dass er uns weiterhin vertrauen kann, und deshalb ist er es auch Es ist ratsam, weiterhin den gleichen Fall zu machen und weiterhin die gleiche Liebe zu geben wie zuvor, sonst wird es sich ziemlich schlecht anfühlen.

Schaber (oder mehrere) bereitstellen

Sie kratzen also nicht an den Möbeln und können klettern, In den Räumen, in denen die Katze mehr Zeit verbringt, muss ein (oder mehrere) Schaber vorhanden sein, wie zum Beispiel das Wohnzimmer. Normalerweise lernt er, es selbst zu benutzen, aber wenn Sie sehen, dass es ihn kostet, können Sie es ihm beibringen, indem Sie den Ratschlägen folgen, die wir Ihnen in diesem Artikel geben.

In der Zwischenzeit können Sie die Möbel mit Feliway pulverisieren, was Ihre Meinung jedes Mal ändert, wenn Sie sie zerkratzen möchten.

Fanden Sie diese Tipps hilfreich? Wenn Sie andere haben, zögern Sie nicht, sie zu sagen say.

Warum markieren Katzen mit Urin?

Alle Katzen, männlich oder weiblich, sterilisiert oder nicht, würden ihr Territorium mit Urin markieren. Normalerweise ist dies selten und diskret, aber manchmal ist die Markierung mit Urin außerhalb des Sandkastens sichtbar und sehr ärgerlich: Es gibt sogar Katzen, die in ihrem eigenen Bett oder Korb urinieren!

Dies bedeutet, dass die Katze nicht ganz glücklich ist.

Es kann folgende Gründe haben:

  • Letzte Änderungen zu Hause:
    • Neues Zuhause, neue Möbel
    • Neue Katze, neuer Hund
    • Neues Mitglied in der Familie, ein Baby ...

  • Konflikte mit anderen Katzen:
    • Wettbewerb um Nahrung oder Wasser
    • Wettbewerb für den Zugang zum Sandkasten

Es kann auch durch ein medizinisches Problem verursacht werden. Wenn Ihre Katze Urin im Haus markiert, sollten Sie einen Tierarzt aufsuchen.

Ältere Katzen benötigen regelmäßige Kontrollen beim Tierarzt.

FELIWAY KLASSISCH Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass eine Markierung mit Urin außerhalb des Sandkastens vermieden wird.
Es hilft Ihrer Katze, sich entspannter zu fühlen und Urinflecken an Wänden und Möbeln zu reduzieren.
Verwenden Sie FELIWAY KLASSISCH Der Diffusor hilft kontinuierlich dabei, neue Beschriftungsepisoden zu verhindern. Besonders wenn Ihre Katze empfindlich auf Veränderungen im Haushalt reagiert.

Warum markiert die Katze?

Die Katze ist ein sehr territoriales Tier. In der Natur und sogar auf den Straßen, Er widmet einen großen Teil seiner Zeit dem Kratzen von Baumstämmen und dem Markieren der Punkte mit Urin, die er für strategisch hält, um "seine Domänen" unter Kontrolle zu haben.. Und in einer Welt, in der immer mehr Katzen leben, müssen Sie das gesamte Gebiet kontrollieren, in dem Sie jagen, sich ausruhen und letztendlich Ihre Tage verbringen.

Wenn man zu Hause ist und mit Menschen zusammenlebt, verliert der Wähltrieb ihn nicht, sondern es kann das Gegenteil passieren, nämlich ihn intensiver zu machen. Dies geschieht normalerweise, wenn wir ein neues Haustier mitbringen oder wenn ein Baby geboren wird. In diesen Situationen, wenn die Katze seit dem Welpen nicht richtig sozialisiert wurde, Möglicherweise fühlen Sie sich so unwohl, dass Sie wahrscheinlich die Möbel, die Ecken, kurz alles, was Sie für Sie halten, markieren - sogar uns selbst.

Ja ja Auch für uns. Ich kann Ihnen sagen, dass eine meiner Katzen, Keisha, die 2009 geboren wurde, als Sasha ankam, die im August 2016 geboren wurde, jedes Mal, wenn ich den Geruch des kleinen Mädchens in meinen Händen spürte, das tat, was ich tat Reibe dein Gesicht an ihnen, um diesen Geruch zu vertuschen und deinen zu "verlassen". So wenig gefiel ihm die Idee, einen neuen Freund zu haben, der nichts wie Sasha riechen wollte. Glücklicherweise beruhigte er sich mit der Zeit und es dauerte nicht lange, mit ihr zu spielen, nur 2 Monate.

Ok, das stimmt. Zwei Monate sind eine lange Zeit, aber das kleine Mädchen kam mit Lebenstagen. Es dauerte einen Monat, bis sie endlich gut laufen und spielen konnte. Acht Wochen waren also wirklich nicht so viel. 🙂

Wie markiert die Katze?

Aber wie markiert die Katze? Das Tier kann auf verschiedene Arten markiert werden:

  • Mit deinen Nägelnhinterlassen ihre Spuren auf Sofas, Sesseln usw.
  • Reibt sein Gesichtund öffnete den Mund ein wenig, für alles, was er für seine hält.
  • Einige Tropfen Urin ausstoßen an den Wänden, Pfosten, Baumstämmen usw. Immer auf hohen Flächen oder Wänden.

Er tut es nur auf diese drei Arten. Wenn Sie feststellen, dass die Katze am Boden uriniert hat, ist die Katzentoilette höchstwahrscheinlich nicht sauber genug oder es liegt eine Infektion vor, die von einem Tierarzt behandelt werden sollte.

Wie vermeide ich zu wählen?

Wenden wir uns nun dem Wichtigen zu: Was können wir tun, um ihn daran zu hindern, das zu markieren, was er nicht sollte? Nun, verschiedene Dinge. Obwohl das Erste ist, viel Geduld zu haben. Wir müssen immer bedenken, dass die Katze nicht die Dinge tut, die sie tut, um uns für irgendetwas die Schuld zu geben, sondern nur, weil sein Instinkt sie "zwingt", so zu handeln. Es liegt in ihren Genen, und dagegen können wir nichts tun. Wir können also Folgendes tun:

Kastrieren Sie die Katze

Eine kastrierte Katze - nicht sterilisiert - markiert viel weniger als eine, die ganz ist, da sie, wenn sie nicht den Eifer hat, weder ihr Territorium markieren noch dem Rest mitteilen muss, dass sie einen Partner sucht. Auch kann ich das bestätigen, Wenn diese Katze nie durch den Fortpflanzungstrieb geweckt wurde, wird sie nicht wählen.

Reinigen Sie die betroffenen Bereiche mit Produkten, die Urin eliminieren

Die Katze liebt den sauberen Geruch, den die Produkte hinterlassen, mit denen wir normalerweise das Haus reinigen. Wenn sie also angefangen hat, mit Urin zu markieren, sucht sie genau nach diesen Stellen. Um zu verhindern, dass es wieder passiert, Es sollten spezielle Produkte verwendet werden, um die Reste von Katzenurin zu entfernen, die Sie zum Verkauf in Tiergeschäften finden.

Halten Sie die Sandwanne sauber

Es ist wichtig, mindestens einmal täglich Kot und Urin zu sammeln und das Hygienetablett einmal pro Woche gründlich zu reinigen. Wenn wir mehr als eine Katze haben, muss auch jede ihre eigene Katze haben, da sie normalerweise nicht gerne teilt.

Wir werden es in einem möglichst ruhigen Raum aufstellen, in dem die Familie kaum geht, und weg von der Zuführung und ihrem Bett.

Kaufen Sie einen Schaber (oder mehrere)

Da wir nicht verhindern können, dass ihre Nägel mehrmals am Tag geschliffen werden, Wir können einen oder mehrere Schaber kaufen, die wir in Gebieten platzieren, in denen die Familie mehr Leben macht, wie das Wohnzimmer. Es wird auch dringend empfohlen, dass Sie eines haben, in dem Sie Ihr Bett haben, da Katzen nach dem Schlafen als Erstes auf ihre Krallen aufpassen.

Für den Fall, dass Schaber etwas billigeres nicht mögen oder bevorzugen, Sie können wählen, ob Sie Teppichkratzer kaufen oder mehrere Regale in unterschiedlichen Höhen mit Bastseilen umwickeln möchten.

Verwenden Sie Feliway, um Kratzer auf den Möbeln zu vermeiden

Feliway ist ein Produkt, das dazu dient, nicht nur ruhig zu sein, wenn es sich im Gepäckträger befindet oder wenn ein neues Familienmitglied anwesend ist, sondern es ist auch sehr nützlich, wenn Sie verhindern möchten, dass die Katze kratzt, was sie nicht kratzen muss. Sprühen Sie ein wenig und voila.

Wie auch immer, und damit er besser lernt, dass er nicht danach kratzen kann, jedes Mal, wenn Sie sehen, dass er versucht, seine Nägel zu schärfen, Sag ein NEIN-Zeichen (aber ohne zu schreien), oder machen Sie ein lautes Geräusch, während Sie sich verstecken (Es ist wichtig, dass er Sie nicht sieht, da es sonst nicht schwierig sein wird, den Lärm mit Ihnen in Verbindung zu bringen, und er könnte am Ende Ihr Vertrauen verlieren.)

Wir hoffen, Sie finden diese Tipps hilfreich, um zu verhindern, dass Ihre Katze marking markiert.

Video: Warum Katzen sich auf ihren Rücken legen, wenn sie dich sehen (Dezember 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send