Tiere

Wie pflege ich einen gehörlosen Hund?

Pin
Send
Share
Send
Send


Die gesundheitsorientierte Betreuung eines gehörlosen Hundes ist die wie jeder andere Hund:

  • Eins gesunde, hochwertige und angepasste Ernährung auf Ihre Ernährungsbedürfnisse.
  • Tierärztliche Versorgung, sowohl Impfungen als auch Besuche, wenn Sie krank sind und regelmäßige Untersuchungen. Vor allem, um eine zu machen Verfolge deine Taubheit, da nicht alle gleich sind.
  • Hygiene und andere Pflege, wie Bürsten und Haarschnitte, falls erforderlich.
  • Bildung, Spiele, Liebe und Aufmerksamkeit. Er hat es verdient, glücklich zu sein!

Nun, welche Sorgfalt und Aufmerksamkeit sollten Sie speziell auf einen gehörlosen Hund richten? Denken Sie anfangs daran, dass Sie nicht hören können auf der Straße könnte sich Gefahren unterwerfenZum Beispiel, wenn Sie die Autohupe nicht hören. Deshalb, um sicherzustellen, dass Sie es sicher aufbewahren, Tragen Sie es immer mit dem Gurt gebunden bis Sie sicher sind, dass Sie sich in einer 100% risikofreien Zone befinden.

Die Erziehung eines gehörlosen Hundes ist nicht komplizierter, einfach anders. Da er Sie nicht hören kann, anstatt mündliche Anweisungen zu erteilen, müssen Sie Kommunizieren Sie mit ihm über Zeichen. Er wird sehr bald lernen, Ihre Körpersprache zu verstehen und wird genau wie ein Hund reagieren, der hören kann.

Sie müssen bestimmte einfache Sitten einhalten, um mit einem gehörlosen Hund zu leben. Zum Beispiel, damit Sie nicht in Panik geraten, wenn Sie einen Raum betreten, Mach das Licht an oder stampfe auf dem Boden, um die Vibration zu bemerken. Es geht darum, Ihre Schwerhörigkeit zu kompensieren andere Reize. Berühren Sie Ihren Hund nicht, wenn er schläft. Wenn er nicht gehört hat, dass Sie ankommen, könnte er Angst haben und sogar schlecht reagieren.

Außer zu wissen, wie man sich um einen gehörlosen Hund kümmert, Denken Sie daran, die ganze Liebe zu geben und alle Bedürfnisse zu erfüllen Welches als Hund hat. Spielen Sie jeden Tag, knüpfen Sie eine Beziehung, gründen Sie eine Familie! Ein gehörloser Hund ist wie jeder andere, Sie werden es nicht bereuen, ihm diese Gelegenheit gegeben zu haben!

Probleme eines tauben Hundes und med>

Die Tatsache, dass ein Hund Taubheit hat, sollte für ihn kein Problem sein, ein normales Leben wie jeder andere Hund zu führen. Mitleid mit einem Hund, der diesen Zustand hat, tut nichts Gutes, aber im Gegenteil, Hunde brauchen Harmonie, Disziplin und Führung in ihrem Leben. Wenn unser Hund aus mehr Gründen taub ist, müssen wir seine anderen Fähigkeiten ausnutzen und auf diese Weise erreichen wir, dass er ein korrektes Ergebnis erzielt emotionales Gleichgewicht.

In Bezug auf Sicherheit im FreienViele Menschen fragen sich, ob sie ihren Hund an der Leine halten sollen. Die Antwort hängt in hohem Maße vom Ausbildungsstand des Hundes und vom Vertrauensverhältnis zu seinem Besitzer und zu dem Ort ab. Die Situationen, die auftreten können, sind in einer belebten Straße, einem Strand oder einem geschlossenen Park nicht dieselben.

Wenn Ihr Hund nicht ausgebildet ist, ist es besser, ihn immer mitzunehmen. Gehörlose Hunde können keine Fahrzeuge oder andere Gefahren wahrnehmen. Aus Sicherheitsgründen ist es daher am besten, wenn Sie sich immer in der Nähe befinden. Eine gute Möglichkeit für Ihren Hund, sich frei und unabhängig zu fühlen, besteht darin, ihm für eine Weile zu gestatten, dass er derjenige ist, der den Schritt während des Spaziergangs markiert. Geben Sie es nur frei, wenn sie einen Bereich erreichen, der eingezäunt ist und in dem Sie als Eigentümer davon überzeugt sind nichts wird passieren.

Wenn Sie sich mitten in einer Hundetrainingseinheit befinden, nehmen Sie Änderungen in bestimmten Zeitabständen vor, eine Weile ohne Leine, eine andere mit Leine. Bringen Sie es nicht an Orte, an denen Sie zu weit weg können, verirren Sie sich und hören Sie dann Ihre Stimme nicht mehr. Bleiben Sie immer in Ihrem Blickwinkel und nachts, nehmen Sie eine Lampe oder Laterne mit und gewöhnen Sie sich daran, Sie dadurch zu identifizieren.

Da Sie in vielen Fällen nicht bellen können, setzen Sie eine Glocke auf den Kragen, damit Sie den Klang erkennen können, wenn Sie sich von Ihrer Seite entfernen. Es enthält auch ein Etikett mit der Aufschrift "Gehörloser Hund" oder "Ich bin taub" mit Ihren Kontaktinformationen. Wenn andere Personen dies sehen, sind sie sich ihres Zustands bewusst und können Sie in jeder Situation kontaktieren.

Wie trainiere ich einen gehörlosen Hund?

Die beste und natürlichste Art, unseren Hund zu erziehen, ist, wenn er noch ein Welpe ist. Wir trainieren Sie durch Geruch und Sehen und fördern diese Fähigkeiten so sehr, dass Sie keinen Gehörsinn brauchen. Wir sind es gewohnt, durch die Geräusche mit unserer Umgebung zu kommunizieren, aber bei gehörlosen Hunden müssen wir dies tun durch Zeichen, Körpersprache und Gerüche.

Das erste ist, Vertrauen in sich selbst und in das zu haben, was Sie tun, und Ihrem Hund eine starke positive Energie zu geben. Denken Sie immer daran, dass wir ein Umfeld der Loyalität und Sicherheit schaffen wollen. Das Ziel ist es, dass sich Ihr Hund so an Sie gebunden fühlt, besonders wenn er läuft, dass Sie ruhig bleiben, sich aber immer an Sie erinnern und gleichzeitig ein wenig von Ihnen behalten Eigene Tierunabhängigkeit. Das Training für einen gehörlosen Hund ist praktisch dasselbe wie für einen Hund mit einem geeigneten Ohr, nur dass im ersten Fall die Geräuschanzeigen begrenzt oder sogar beseitigt sind.

Wie kommuniziert man mit einem gehörlosen Hund?

Ein Hund kann (durch ständige Wiederholung und Belohnung) bis zu 20 verschiedene Zeichen pro Jahr verstehen. Verwenden Sie klare Signale, die leicht zu erkennen sind Zum Beispiel: Daumen nach oben oder unten, um Emotionen anzuzeigen, Handfläche auf der Höhe und vor dem Gesicht öffnen, um anzuzeigen, dass Sie anhalten sollten, und dann, wenn Sie dies tun, die Handfläche öffnen und nachgeben.

Gehen Sie nicht von hinten auf Ihren Hund zu, da er Angst haben könnte. immer vorne anfahren, damit ich dich immer sehe. Wenn er schläft und Sie ihn wecken möchten, streicheln Sie ihn sanft und legen Sie Ihre Hand auf seine Nase, damit er Ihren Geruch erkennen kann.

Gehörlose Hunde spüren Vibrationen, so dass Sie versuchen können, (niemals aggressiv) auf den Boden zu schlagen, um ihm einen Hinweis zu geben. Ein anderer Weg ist, a Vibratorkragen, die normalerweise Fernbedienungen mitbringen, um das Training der Körpersprache zu unterstützen, es als Signal zum Stoppen oder als einzelnes Rufzeichen zu verwenden, wird er (wenn er locker ist) verstehen, dass er sich Ihnen nähern sollte, wenn das Halsband vibriert.

Wenn Ihr Hund aus mehr Gründen taub ist, empfehlen wir Ihnen, Herz und Einsatz für sein Training zu verwenden. Der Erfolg hängt von Ihrem Engagement und der Kommunikation mit Ihrem Haustier ab.

Dieser Artikel ist rein informativ, bei ExpertAnimal.com haben wir keine Befugnis, tierärztliche Behandlungen zu verschreiben oder irgendeine Art von Diagnose zu stellen. Wir laden Sie ein, Ihr Haustier zum Tierarzt zu bringen, falls er irgendwelche Beschwerden oder Beschwerden hat.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Wie pflege ich einen gehörlosen Hund?Wir empfehlen Ihnen, zu unserem Abschnitt Andere Gesundheitsprobleme zu gehen.

Wie kommuniziert man mit einem gehörlosen Hund?

Kommunikation lernen mit taubes Haustier, du musst geduldig sein. Die spezielle Sprache, die mit dem Hund geglaubt wird, ist die Grundlage der Beziehung zu ihm. Dies bedeutet, dass die Beziehung zum Hund umso stärker und enger wird, je mehr Liebesdosen für diese Kommunikation verwendet werden.

Um mit einem Hund zu kommunizieren, der nicht hört, muss eine spezielle Sprache erstellt werden

Ein Hund, der nicht hört, kann keine Befehle durch Worte lernen. Sie können jedoch das unterrichten kann adoptiert werden mit hilfe von Zeichen und Gesten. Hunde beobachten ihre Besitzer sorgfältig und lernen im Laufe der Zeit, bestimmte Verhaltensweisen dieser zu interpretieren, auch ohne dass wir uns dessen bewusst werden.

In jedem Fall ist die Verstärkung des positiven Verhaltens unseres adoptierten Kanons durch Preise, Liebkosungen und Spiele einer der Schlüssel zur Schaffung einer einzigartigen und besonderen Kommunikationssprache zwischen dem Besitzer und dem Hund.

Die Adoption eines Hundes bedeutet, die Familie um ein neues Mitglied zu erweitern, das bis zu 20 Jahre bei ihr sein kann. Dies bedeutet, dass die Entscheidung, ein Haustier aufzunehmen, ob taub oder nicht, eine ruhige Entscheidung erfordert.

Schrei den Hund nicht an

Versuchen Sie, die Aufmerksamkeit der Hund, der nicht hört Dies kann der komplizierteste Teil für jemanden sein, der versucht, eine Verbindung mit Ihrem tauben Haustier herzustellen. Die Tatsache, dass der Hund nicht hört, macht es unmöglich, die Stimme zu benutzen, um mit ihm zu kommunizieren. Viel weniger Schreie: Sie sind nicht nur grausam, sondern auch nutzlos.

Die Beziehung mit einem Hund, der nicht hört sollte auf dem Tastsinn basieren: die reichlich vorhandenen Liebkosungen und die Anzeigen durch die Hände dienen dem Hund, eine gesunde und Qualitätskommunikation mit dem Inhaber herzustellen.

Verwenden Sie die Leine, um mit dem Hund spazieren zu gehen

Die Aufrechterhaltung der Nähe zu einem nicht hörenden Haustier ist einer der Schlüssel, der Ihnen hilft, sich sicher zu fühlen. Die Nähe zwischen dem Besitzer und dem gehörlosen Hund ist besonders bei Spaziergängen im Freien von Bedeutung. Dies erklärt, dass die notwendigen Spaziergänge im Park oder in den Bergen immer an der Leine erfolgen sollten.

Denken Sie auch daran, dass im Fall eines tauben Hundes die Chancen, sich zu verirren, um ein Vielfaches steigen. Das Freilassen des Hundes in Gehegen ohne das Risiko eines Auslaufens ist ein Weg, um Ängste und ungewollte Unfälle zu vermeiden.

Licht, um die Aufmerksamkeit des Hundes auf sich zu ziehen

Einige Hundetrainer benutzen die Licht um die Aufmerksamkeit gehörloser Hunde auf sich zu ziehen und um sie dazu zu bringen, einige Gehorsamskommandos zu lernen. Die Geräte von Laserlicht Sie können ein nützliches Instrument sein, um rechtzeitig mit dem gehörlosen Hund zu kommunizieren, vorausgesetzt, sie werden von freundlichen Gesten und den Liebkosungen begleitet, die unser adoptierter Hund verdient.

Licht ist eine Möglichkeit, unseren Freund unter anderem wissen zu lassen, dass es Zeit ist, nach Hause zu gehen. Es ist jedoch zweckmäßig, diese Geräte mit Sorgfalt und Geduld zu verwenden, insbesondere wenn der taub adoptierte Hund ein erwachsenes Tier ist. Versuche den Hund nicht zu erschrecken.

Das Hundeohr: Was macht den gehörlosen Hund so besonders?

Das Ohr eines Hundes ohne Hörprobleme in der Lage, Geräusche von bis zu wahrzunehmen 60.000 Hertzvor den 20.000 Hertz, die der Mensch erreicht. Hunde, bei denen es keine Einschränkungen beim Hören gibt, sind in der Lage, eine größere Bandbreite an ernsthaften Geräuschen zu unterscheiden als Menschen.

Der adoptierte Hund, der nicht hört, hat diese Fähigkeit jedoch nicht. Dies erklärt, warum es notwendig ist, eine spezielle Sprache zu erstellen, um mit unserem Freund zu kommunizieren.

Tipps für den Genuss mit gehörlosen Hunden

Geduldig und verständnisvoll zu sein, sind zwei wichtige Voraussetzungen für die Adoption eines gehörlosen Hundes.

Es ist notwendig, eine spezielle Sprache zu erstellen, um mit dem Hund zu kommunizieren, der nicht hört.

Das Auffangen der Aufmerksamkeit des Hundes kann der schwierigste Teil für jemanden sein, der versucht, eine Verbindung mit seinem gehörlosen Haustier herzustellen.

Je höher die Dosis der Zuneigung bei der Kommunikation mit dem adoptierten Haustier ist, desto stärker und enger wird die Beziehung zu ihm.

Versuchen Sie, Ihrem adoptierten Haustier mithilfe von Zeichen und Gesten beizubringen.

Mit Preisen, Liebkosungen und Spielen das positive Verhalten des Hundes zu verstärken, ist einer der Schlüssel, um eine einzigartige und besondere Kommunikationssprache zwischen dem Besitzer und seinem Haustier zu schaffen.

Regeln für die Veröffentlichung von Kommentaren

EROSKI CONSUMER-Kommentare werden moderiert, um einen konstruktiven Dialog zwischen den Benutzern zu gewährleisten, sodass sie nicht sofort angezeigt werden.

Hier erklären wir, nach welchen Kriterien wir Kommentare veröffentlichen. Diejenigen Benutzer, die diese Regeln der Herzlichkeit nicht befolgen, werden ihre Meinung auf unserer Website nicht sehen:

  • Bitte senden Sie Kommentare, um Meinungen zu den auf unserem Portal veröffentlichten Themen auszutauschen.
  • Vermeiden Sie Beleidigungen oder Disqualifikationen, um ein Umfeld zu schaffen, in dem sich jeder wohl und frei fühlt, kurz gesagt, ein Ton, der zur Teilnahme anregt.
  • Versuchen Sie, sich beim Kommentieren nicht zu wiederholen. In diesem Sinne werden Kommentare von Benutzern, die andere Profile verwenden, um das gleiche Thema zu beeinflussen, nicht veröffentlicht.
  • Verwenden Sie diesen Kanal nicht, um für kommerzielle Inhalte zu werben.

Eroski Consumer ist nicht verantwortlich für die Meinungen der Benutzer.

Eroski Consumer ist ein informatives Produkt der Eroski Foundation. Alle Kommentare zur Marke Eroski sind an den Eroski-Kundendienst zu richten.

Die Ausbildung eines gehörlosen Hundes ist möglich

Einem Hund, der Sie nicht hört, Befehle zu erteilen, scheint zunächst eine titanische Aufgabe zu sein, vor allem, wenn man davon ausgeht, dass selbst hörende Hunde entscheiden können, die Rufe ihres Herrn zu ignorieren. Der Schlüssel zu diesem Prozess ist Signalverwendung, aber dafür müssen wir das Tier verstehen lassen, was wir wollen.

  • In der frühen Phasen Training, ist die Hauptsache zu lernen Lass unseren Hund auf dich aufmerksam werden, weil wir im Falle eines tauben Hundes auf nichtlautende Rufe zurückgreifen müssen. Wir können das mit bekommen Vibrationshalsbänder, die mit einer Fernbedienung funktionieren. Wir können das Tier dazu bringen, diese Schwingung mit einem Ruf in Verbindung zu bringen, indem Sie den Knopf drücken, bis er den Kopf dreht, und ihn mit kleinen Preisen anregen. A Laserpointer Es kann uns auch helfen.
  • Sobald Sie es geschafft haben, die Aufmerksamkeit Ihres Hundes zu erregen, können Sie ihn unterrichten signalisiert, dass Sie einer bestimmten Bestellung zuordnen. Zu den grundlegendsten zählen diejenigen, die Ihnen beibringen, auf unsere Seite zurückzukehren oder aufzuhören, wenn der Hund etwas tut, das wir nicht mögen. Denken wir daran Ein taubes Tier wird sich seines Meisters bewusster seinvor allem in unbekannten Umgebungen>

Nützliche Tipps zum Schutz Ihres Hundes

Einer der Hauptgefahren was ein gehörloser Hund in seinem Alltag sieht, ist das Unfähigkeit, ein Auto zu hören oder zu anderen Hunden. Daher ist es wichtig, dass wir Sie in städtischen Räumen, in der Nähe einer Straße oder in Gegenwart von Hunden, die aggressiv sein können, an der Leine halten.

Zu wissen, wo unser Haustier ist jederzeit können wir auch auf a zurückgreifen Klapperschlange oder Zeigen Sie auffälligerweise an Ihrem Halsband, dass der Hund taub ist, neben der Adresse des Eigentümers, falls sie verloren geht und jemand sie zurückgeben möchte.

Nachts können wir immer Laserpointer oder Taschenlampen verwenden, falls es zu weit gegangen ist, da es für den Hund schwieriger ist, unsere Signale zu sehen. Wir können Muster verwenden, die Ihnen das Zurückgeben beibringen oder die Ihnen einfach helfen, Ihren Besitzer aus der Ferne zu identifizieren.

Der Mythos, dass gehörlose Hunde aggressiver sind

Jedes Tier reagiert mit Überraschung und sogar Gewalt, wenn eine unbekannte Person sich ihm nähert und ihn ohne Vorwarnung berührt. Bei gehörlosen Hunden kann jede Art von Annäherung, die sie nicht kommen sehen, bedrohlich sein.

Deshalb Es ist wichtig, dass der Besitzer dem Hund schon in jungen Jahren beibringt, diese Liebkosungen nicht mit Gefahren oder Bedrohungen zu identifizieren. Wir können damit beginnen, seinen Kopf oder seine Wirbelsäule von hinten zu berühren und ihn später zu beruhigen, indem wir immer Belohnungen und positive Verstärkungen verwenden, die ihn lehren, menschlichen Kontakt mit einem angenehmen Gefühl zu verbinden.

Das Ende des Irrtums, dass gehörlose Hunde aggressiver oder weniger intelligent sind als Hörproben, ist von entscheidender Bedeutung Vermeiden Sie neue Aufgaben, die auf vorgefassten Ideen und Vorurteilen beruhen.

Pin
Send
Share
Send
Send