Tiere

Wie pflege ich einen Pudelwelpen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Wenn Sie nach einem Freund suchen, der Ihnen lange zur Seite stehen kann, ist ein Pudelspielzeug genau das Richtige. Wo sonst könnten Sie einen intelligenten, aktiven, ungeduldigen und manipulierbaren Begleiter finden, der Sie vollständig liebt? Geben Sie diesem engagierten Welpen die beste Cu>

Schulung Es ist nicht nur vorteilhaft für Ihren Welpen, alle Eckzähne sollten ein grundlegendes Gehorsamstraining haben und es ist wahrscheinlich, dass Ihre Hunde in ihren Klassen glänzen können. Das Pudelspielzeug ist ein intelligenter Hund, der seinen Besitzer zufrieden stellt, daher ist es oft ein guter Schüler. Sie können mit dem Agility-Training oder einem anderen Training fortfahren, aber Poodle muss wichtige Befehle wie "Come or still" kennen und darauf reagieren, die Ihnen irgendwann das Leben retten könnten.

Tierärztliche Versorgung. Wissen Sie, dass Ihr Hund eine jährliche tierärztliche Untersuchung haben sollte, zusätzlich zu Impfstoffen und Parasitenbekämpfung? Wenn Ihnen die häufigsten Beschwerden bekannt sind, die die Rasse betreffen, können Sie Ihr Haustier zum Tierarzt bringen, sobald die Symptome auftreten. Dazu gehören Atembeschwerden, wenn eine zusammengebrochene Luftröhre als anhaltender Husten beginnt, der dem Klang eines Horns ähnelt. Jedes Hinken, ob mit oder ohne Unterbrechung, erfordert eine tierärztliche Untersuchung, da das Pudelspielzeug häufig einen Knieschutz hat. Eine weitere Ursache für Lahmheit kann die Legg-Calve-Perthes-Krankheit sein, ein Abbau des Oberschenkelknochens, der einer chirurgischen Behandlung bedarf.

Zahnpflege Das Pudelspielzeug, die Miniatur und der Standard haben 42 Zähne im Mund, aber die ersten beiden haben möglicherweise sehr wenig Platz, um sie aufzunehmen. Das Pudelspielzeug leidet häufig an Zahnerkrankungen. Daher ist es wichtig, dass Sie die Zähne Ihres Hundes von Anfang an putzen und beobachten. Möglicherweise muss Ihr Pudelspielzeug jährlich vom Tierarzt gereinigt und anästhesiert werden.

Toilette Zusätzlich dazu, dass Sie Ihren Hund regelmäßig zum Friseur bringen, um Schnitte zu machen, sollten Sie Ihren Pudel mindestens alle zwei Tage putzen. Sie können wahrscheinlich lernen, die Haare auf seinem Gesicht und seinen Beinen zu schneiden, da sie Schmutz von der Nahrung und von außen zurückhalten und daher häufiger geschnitten werden müssen als der Rest des Fells.

Übung Ihr Pudelspielzeug braucht körperliche und geistige Bewegung. Dazu müssen Sie ihn täglich mitnehmen und mit ihm spielen, damit Sie ihn in Ihre Aktivitäten einbeziehen können. Wenn Sie mit ihm spazieren gehen, sollten Sie anstelle eines Kragens ein Geschirr und einen Gurt anlegen, um den Hals und die Luftröhre nicht zu belasten.

Begleiter Das Pudelspielzeug wurde nicht für die Jagd, den Schutz, die Überwachung oder die Beweidung entwickelt. Wie bei anderen Rassen besteht sein Hauptzweck darin, Kameradschaft zu bilden, eine Aufgabe, bei der er sich auszeichnet. Eine der besten Möglichkeiten, um cu>

Erfahren Sie mehr über

Kein Zweifel, wenn ein Welpe im Haus ankommt, sind wir glücklich, weil es ein neues Familienmitglied ist. Wir genießen sie normalerweise, weil sie normalerweise spielerisch, lustig, neugierig und liebevoll sind. Eines der Rennen, das diese Eigenschaften erfüllt, ist der zarte und freundliche Podlee. Aber mehr als das, wissen Sie, wie man auf diese Hunde aufpasst, wenn sie klein sind?

1.- Das erste was du tun solltest ist Gehen Sie mit ihm zu einem Tierarzt, um zu sehen, wie es ihm gesundheitlich geht. Es ist auch wichtig, dass Sie die erforderlichen Impfstoffe anwenden und entwurmen.

2.- Da sie sehr neugierige und sogar ungezogene Tiere sind, schnüffeln und zerbrechen sie gewöhnlich bestimmte Haushaltsgegenstände mit ihren kleinen Zähnen. Entfernen Sie von ihnen die Dinge, dieSie können riskant seinwie Kabel, kleine Gegenstände, Spielzeug oder andere Dinge, die gefährliche Substanzen enthalten.

3.- Sorgen Sie sich um Ihre Mundhygiene. Aus Welpen ist es wichtig, dass Sie behalten häufiges putzen der zähne. Wenn dies nicht rechtzeitig erfolgt, kann es zu Komplikationen wie Zahnfleischentzündungen oder Gengivitis kommen. Sie können Ihre Zähne mit einer weichen Bürste und einer Zahnpasta für Hunde putzen.

4.- Welpe sein braucht Eiweiß und Mineralien. Wählen Sie das richtige Futter für ihn aus und fragen Sie einen Tierarzt, welche Marke die beste ist und wie viele Portionen er vor zehn Monaten benötigt. Das Alter gibt an, dass er bereits erwachsen ist.

5.- Bürste deine Haare und mach es dir zur Gewohnheit sowohl für dich als auch für ihn. Da Pudel lockiges Fell haben, können sie leicht verknoten und schmutzig werden. Als Ratschlag, dass Sie es täglich kämmen, werden Sie es auf diese Weise entwirren und auch die Beziehung zu ihm stärken.

6.- Überprüfen Sie ab und zu Ihre Ohren und prüfen Sie, ob es eine Entzündung, dickes Ohrenschmalz oder schlechten Geruch hat. Reinigen Sie den Bereich, um Komplikationen zu vermeiden.

7.- Trainiere ihn und lehre ihn, bestimmten Befehlen Folge zu leisten. Die Pudel sind selbstgefällig und sehr intelligent. Sie mögen es, ihren Meistern zu gefallen, daher ist es für Kinder sehr nützlich zu wissen, wo sie essen sollen, wo sie ihre Bedürfnisse befriedigen sollen und darauf zu achten, dass sie beim Namen genannt werden. Geben Sie Ihre Belohnung jedes Mal, wenn Sie diese Handlungen befolgen.

8.- Da es sich um aktive und verspielte Hunde handelt, Nehmen Sie ihn einmal am Tag mit auf einen Spaziergang, damit er sich fit halten und unterhalten kann. Im Allgemeinen wird diese Art von Rasse von Familien bevorzugt, die in Wohnungen leben, weshalb sie täglich zwischen 15 und 30 Minuten Spiel im Freien benötigen.

Eine letzte Empfehlung ist, dass Sie liefern all die Liebe und Aufmerksamkeit, die diese zarten Welpen brauchen. Damit sie mit einem exzellenten Unternehmen wachsen können, ist es wichtig, jeden Tag eine gute Zeit zu widmen.

5 Spitzen für überlegene Obacht

1- Ernährungsroutine: Sie können ihm bis zu einem Alter von 3 Monaten etwas geben, das wir "kostenloses Essen" nennen (wobei das Essen jederzeit verfügbar bleibt), und ihm dann 3 tägliche Mahlzeiten plus gesunde Snacks zu zuvor festgelegten Zeiten geben.

Bitte wählen Sie Ihr Lebensmittel mit Bedacht aus. Billigere gefüllte Lebensmittel bieten nicht die richtige Ernährung, die für das schnelle Wachstum in dieser Wachstumsphase erforderlich ist.

Sie werden feststellen, dass die Überwachung Ihrer verbalen Befehle durch das Tier flüssiger wird, wenn Sie Snacks und Leckereien als Belohnung für das Training reservieren.

2- Beginnen Sie mit dem sofortigen Heimtraining! Berücksichtigen Sie, dass Ihr Engagement für den Prozess den Erfolg garantiert.

Es ist sehr wichtig, von Anfang an mit einem einfachen Training zu beginnen. Ihm beizubringen, wo sich das Badezimmer befindet (entweder außerhalb oder innerhalb des Hauses), ist der erste Schritt. Sei konsequent und stehe fest.

Sie werden es nicht sofort verstehen, aber Sie müssen geduldig sein. Verwenden Sie positive Verstärkung, um ihn zu belohnen, wenn er tut, was er sollte.

3- Täglich Sport treiben: Sobald Ihr Welpe alle seine Impfungen hat, natürlich. Denken Sie daran, dass junge Welpen nicht übermäßig viel Sport treiben sollten, da dies die Entwicklung der Wachstumsplatte beeinträchtigen kann. Ein täglicher Spaziergang von 20 bis 30 Minuten ist jedoch perfekt.

Die Spaziergänge ermöglichen es einem Welpen, all die unterdrückte Energie freizusetzen, seine Vision von der Welt zu erweitern und sind ein guter Ausgangspunkt, um mit anderen Hunden und / oder Menschen in Kontakt zu treten, damit sie Angst haben oder aggressiv werden, weil sie nicht vertraut sind diese Umstände.

Es ist auch eine gute Zeit, um bestimmte verbale Befehle zu lernen!

Pudel sind in der Regel sehr aktive Hunde. Diese Rasse läuft nicht nur jeden Tag, sondern liebt es auch zu rennen, zu springen und ihre Beweglichkeit zu zeigen.

4- Starten Sie eine Routine zur Pflege und Pflege: Während sich viele Welpen dem Zähneputzen widersetzen, führen Sie diese Aufgaben regelmäßig durch und lassen Sie den Welpen sich daran gewöhnen, auf diese Weise berührt und gepflegt zu werden.

Es ist wichtig, auf die Zähne im Welpenstadium zu achten, da die Zahnhygiene erwachsene Zähne betrifft, die noch nicht herausgekommen sind.

5- Begrenzen Sie Stress, konzentrieren Sie sich auf den Spaß! Eines der wichtigsten Elemente der Pudelpflege ist es, ein sicheres und liebevolles Umfeld zu schaffen.

Welpen und Hunde sind empfindlich gegenüber der Stimmung ihrer Besitzer und der Atmosphäre des Hauses im Allgemeinen. Welpen können in lauten und chaotischen Häusern leicht gestresst werden.

Welpen sollten einen ausgewiesenen Rückzugsbereich haben, um sich auszuruhen, wenn sie sich überfordert fühlen. Oft funktioniert ein geschlossener Bereich, der gesichert ist, wenn ein Welpe alleine zu Hause ist, der Eingang jedoch geöffnet ist, wenn die Besitzer zu Hause sind, am besten.

Sprechen Sie mit Ihrem Welpen in einer angenehmen Stimme und denken Sie daran, dass eine positive Verstärkung für gutes Verhalten viel besser funktioniert als die Unterdrückung schlechten Verhaltens.

Nehmen Sie sich die Zeit, die der Welpe benötigt, um das Haus zu besichtigen, kleine Gegenstände, die leicht verschluckt werden können, zu reinigen und zu entfernen, und lagern Sie Schuhe und andere Gegenstände, die wir nicht auf höherem Boden beißen oder anfassen möchten.

Dies sollte erfolgen, bevor der Welpe nach Hause gebracht wird, aber Sie sollten dies auch regelmäßig tun.

Einige Dinge zu beachten!

Schauen wir uns jetzt alle Artikel an, die Sie haben sollten, bevor Sie Ihren Pudel nach Hause bringen. Sie sind eine große Hilfe, um den Pudel glücklich und gesund zu halten.

Ein Qualitätshundebett: Ein junger Welpe wird selbst in den besten Häusern oder Umgebungen Stress spüren. Deshalb ist es wichtig, dass Sie ein schönes, weiches und bequemes Hundebett haben.

Sie sollten Ihrem kleinen Pudel zeigen, dass dies der Bereich ist, in dem er sich ausruhen, schlafen oder einfach dem Lärm entfliehen kann, wenn die Dinge überwältigend erscheinen.

Wenn Sie Ihren Welpen einen Großteil des Tages allein zu Hause lassen, stellen Sie das Bett am besten in den Bereich, in dem er sich aufhält.

Ein geschlossener Bereich eines Raumes oder innerhalb eines Hundespielplatz (Sie sind wie kleine Stifte) funktioniert gut. Der Eingang dazu kann natürlich offen gelassen werden, wenn Sie mit Ihrem Welpen zu Hause sind, und geschlossen, wenn Sie nicht da sind. Auf diese Weise gewöhnt sich der Welpe leicht an die Umgebung.

Wenn Sie mit Ihrem Welpen nach Hause kommen, stellen Sie ihn in die Ecke des Raumes, der häufig benutzt wird, aber nicht chaotisch ist. Hunde mögen ihren eigenen ruhigen Ort, fühlen sich aber nicht isoliert.

Zubehör zum Gehen und Ausweisen: Zusammen mit einer einziehbaren Leine und einem Halsband für Identifikationszwecke wird dringend empfohlen, ein Geschirr für Ihren Welpen mitzunehmen.

Zwergpudel (unabhängig vom Alter) und alle Mini und Standard Welpen müssen ein Geschirr und kein Halsband haben, wenn sie eine Leine tragen.

Wenn eine Leine mit dem Halsband eines Hundes verbunden ist, kann dies zu einer zu starken Spannung im Nacken führen, was zu einem Kollaps der Luftröhre führen kann.

Die Luftröhre (Trachea) ist durch Knorpelringe geschützt. In diesem Fall kollabieren diese Ringe und verursachen Schmerzen und Atemprobleme.

Alles, was benötigt wird, ist, dass der Hund springt und bis zum Ende der Leine zurückgezogen wird ... oder sogar beim Gehen, wenn der Hund vorwärts rennt und der Besitzer keine Zeit hat, schnell genug zu reagieren und der Hund gezogen wird Mit dem Riemen.

Das Tragen eines Gurtzeugs erstreckt sich über die Brust, die Achselhöhlen und den Rücken des Hundes, sodass keine Schäden auftreten.

Diese können in einem Zoofachgeschäft gekauft werden und sind in vielen einzigartigen und interessanten Designs erhältlich, damit Ihr Pudel immer stilvoll aussieht.

Wenn Sie nicht sicher sind, welches Geschirr für Ihren Pudelwelpen am besten geeignet ist, können Sie unseren Abschnitt "Ressourcen" lesen.

Ein Autositz: Vor langer Zeit hatten Autos nicht einmal Sicherheitsgurte für Menschen. Aber jetzt wissen wir natürlich alle, wie viele Leben dank seiner Verwendung gerettet werden. Gleiches gilt für Hunde.

Selbst wenn Sie ein gewissenhafter Fahrer sind, können Sie diejenigen, die in Ihrer Nähe fahren, nicht kontrollieren. Achten Sie darauf, Ihren Pudel in einem Autositz zu sichern.

Sie müssen nur 1 Sekunde schnell bremsen, damit der Pudel ungeschützt aus dem Sitz rutscht.

Diese eignen sich auch hervorragend für Hunde, denen im Fahrzeug schlecht oder schwindelig wird. Ein erhöhter Sitz hilft dem Welpen, aus dem Fenster zu schauen, was die Reisekrankheit verringert.

Spielzeug: Einige Besitzer glauben fälschlicherweise, dass "mehr besser ist" und lagern einfach etwa 20 generische Spielzeuge. Es ist jedoch besser, hochwertiges Spielzeug zu wählen, das ständigem Kauen standhält und das Interesse eines Welpen aufrecht erhält.

Welpen sind voller Energie und voller Neugier, eine gute Versorgung mit Spielzeug ist jederzeit sehr nützlich.

Welpen in der Kinderkrankheitsphase fühlen sich unwohl, und Kinderkrankheiten lindern Zahnfleischschmerzen und bieten ein Mittel zum Kauen.

Körperpflegemittel: Pudelpflege setzt sicher eine gute Vorbereitung voraus. Dies umfasst Nägel, Sporen, Bäder, Trocknen, Trimmen und regelmäßiges Bürsten. Wofür wir Artikelvielfalt benötigen.

Hundekleidung: Insbesondere bei kleinen Spielzeugpudeln sollte bei Bedarf ein Schutz gegen die Elemente implementiert werden.

In kalten und eisigen Wintern schützt die Verwendung von Hundeschuhen (oder Beinwachs) die Polster der Beine vor geschmolzenen Chemikalien und fördert die Traktion.

Ein niedlicher Pullover oder eine Weste können verhindern, dass ein kleiner Pudelwelpe zu kalt wird. In den heißen Monaten schützen Schuhe empfindliche Beine vor heißen Oberflächen.

Schüsseln - Plastikschalen enthalten oft schwere Farbstoffe, die Pudelhaarflecken verursachen können.

Darüber hinaus können kleine Kratzer, die sich leicht in Kunststoffbehältern entwickeln, auch gefährliche Bakterien beherbergen. Verwenden Sie am besten Edelstahl- oder Keramikbehälter für Lebensmittel und Wasser.

Das Geschirr sollte flach sein, damit ein Welpe sowohl Futter als auch Wasser leicht erreichen kann, ohne auf den Kopf zu schlagen oder sich anzustrengen, um es zu erreichen.

Spielzeug und Miniatur mögen erhöhte Schalen. Die Standards, die anfällig für Schwellungen sind, sollten jedoch nur von Schüsseln in Bodennähe gegessen und getrunken werden.

Nun, dies waren einige nützliche Tipps für die Pflege Ihres Pudels. Es spielt keine Rolle, ob Sie 30, 45 oder mehr Tage alt sind. Dies sind wichtige Punkte, die Sie immer im Hinterkopf behalten sollten!

Video: Pudel erziehen: Darauf sollten Sie achten (Kann 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send