Tiere

Wie trainiere ich meinen Hamster?

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Hamster braucht Bewegung, um gesund zu bleiben und der Langeweile des Käfiglebens entgegenzuwirken. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihren Hamster zu trainieren, die Ihnen und Ihrem Haustier Spaß machen! Dinge, die Sie brauchen werden
Hamster läuft Ball
Kleintierzaun
Vielzahl von Hamster Spielzeug
Hamsterrad
Weitere mathematische Anweisungen anzeigen 1

Das Füttern von Hamsterleckereien kann Spaß machen, kann aber auch zu Ihrer kleinen Taille hinzugefügt werden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hamster ein Gleichgewicht zwischen Ihrer Ernährung und Ihrem Training hat.
2

Lassen Sie Ihr Haustier auf einem Hamsterball rennen, um Ihrem Hamster etwas Bewegung und viel Zeit zu geben, um aus seinem Käfig herauszukommen. In Ihrer örtlichen Zoohandlung gibt es verschiedene Größen von Hamsterlaufbällen. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Größe für Ihren Hamster auswählen.
3

Es kann für ihn genauso viel Spaß machen, wie für Sie, Ihrem Hamster dabei zuzusehen, wie er den Ball rennt! Stellen Sie sicher, dass Sie eine ebene Oberfläche zum Laufen reinigen. Küchenböden oder andere glatte Oberflächen scheinen besser zu funktionieren. Achten Sie darauf, alle Maßnahmen oder andere potenzielle Straßenrisiken, wie z. B. den Hund, zu blockieren!
4

Das Spielen auf einem kleinen Tierzaun ist ein weiterer guter Weg, um Ihren Hamster zu trainieren. Kleine Zäune können in Ihrer örtlichen Zoohandlung gekauft werden und bieten einen sofortigen Spielplatz für Ihr Haustier. Ich benutzte meine draußen im Gras, auf einem harten Boden im Haus und sogar auf dem Teppich.
5

Fügen Sie einige Hamsterspielzeuge auf dem kleinen Spielplatz in der Nähe der Tiere hinzu, und der Hamster wacht mit Sicherheit auf und spielt eine Weile. Auf dem Hamstermarkt gibt es viele Spielzeuge, darunter Holzschaukeln, Pfeifen, Miniaturmöbel und Picknicktische, sogar Schalen für einen gesunden Snack!
6

Das Betreiben eines Hamsterrades im Hamsterkäfig ist eine weitere gute Möglichkeit für Ihren Hamster, sich zu bewegen. Das Hamsterlaufrad muss immer verfügbar sein, damit spät abends gearbeitet wird. Es gibt jedoch eine Vielzahl von ausgenommenen Rädern, die zu einem Hamsterspielplatz hinzugefügt werden könnten.
7

Klettere, renne und untersuche, wie dein Hamster auf andere Weise trainieren kann. Nehmen Sie Ihren Hamster aus dem Käfig und lassen Sie ihn auf sein Hemd klettern, während Sie eine Sendung im Fernsehen ansehen. Die Bindungszeit wird von Ihnen und dem Hamster geschätzt.

Erfahren Sie mehr über

Das Training Ihres Hamsters kann Ihnen mehrere Vorteile bringen. Wir müssen vermeiden, fettleibig und gleichmäßig zu werden Viele von ihnen verlieren ihre Beweglichkeit in einem ihrer Gliedmaßen aufgrund mangelnder Stimulation in der Region. Der wichtigste Grund ist jedoch, dass Sie ihren natürlichen Lebensraum simulieren sollten. Sie würden sich sicherlich die ganze Zeit bewegen, also solltest du ihm ein bisschen helfen, hier geben wir dir ein paar Tipps, damit du kaufen kannst.

Rad

Dies ist ein Artikel, der sich um die Schritte Ihres Hamsters dreht und ihn zum Laufen bringt. Das Rad sollte möglichst fest und ohne Stangen oder Speichen sein, da es sich mit dem Heck verhaken kann. Idealerweise ist es glatt. Es wird sich leichter bewegen lassen.

Es ist wichtig, dass Sie die Radgröße überprüfen. Stellen Sie sicher, dass es ideal für Ihr Haustier ist, da es mit der Größe Ihres Hamsters übereinstimmen muss. Wenn Sie ein Rad kaufen, das kleiner als er ist, werden Sie seinen Rücken beeinträchtigen. Wenn Sie einen größeren kaufen, ist dies sehr anstrengend und hilft Ihnen nicht beim Sport.

Wohlgemerkt, nicht alle Hamster bevorzugen diesen Mechanismus zum Laufen. Zwingen Sie ihn nicht, es zu benutzen. Geben Sie ihm einfach Zeit und überwachen Sie es, um sein Verhalten zu überwachen.

Der Ball:

Ein Ball ist ein Artikel für jüngere und aktive Hamster. Es ist lustig für sie und sie schlagen sich nicht. Was ja, Sie müssen sicherstellen, dass es keine Abgründe gibt, in die es fallen kann. Viele Leute nehmen den Hamster aus dem Käfig, damit er sich mit mehr Platz bewegen kann.

Sie können die Abstände begrenzen, indem Sie einen kreisförmigen Schlauch auf den Boden legen. Auf diese Weise wird er nur in der Mitte und nicht überall rollen. Es wird empfohlen, 2 bis 3 Mal am Tag zwischen 10 und 15 Minuten am Ball zu sein. Es ist wichtig, dass Sie ihn stimulieren, indem Sie ihn aus dem Käfig nehmen, damit Sie seinen Stress abbauen und er Spaß hat.

Waage:

Es ist eine ausgezeichnete Idee, horizontale Stangen in den Käfig zu legen, damit Sie klettern können. Hamster lieben es zu klettern, besonders die jüngsten. Sie können also an jedem Ende des Käfigs eine Leiter anbringen, so dass Sie so oft auf und ab gehen können, wie Sie möchten.

Spielzeug:

Die Idee von Spielzeug ist, dass sie denken, dass sie Spaß haben, aber Sie wissen, dass sie sich bewegen und trainieren. Es gibt einige, die Sie herstellen können. Legen Sie beispielsweise ein festes Seil an das obere Ende des Käfigs. Ihr Hamster wird das Klettern üben, während er versucht zu klettern.

Übungen für Ihren Kiefer sind ebenfalls wichtig. Legen Sie ein Stück Holz, nicht sehr hart, oder kleine Äste, damit Sie kauen können.

Kleine Steine ​​können Gewichte für Ihr Haustier sein. Sie bewegen sie überall und bewegen sie, bis sie sich langweilen. Dies Es wird seine Kraft anregen und sich seinerseits überall bewegen.

Wie Sie sehen, gibt es wirtschaftliche Ideen für Ihren Hamster, sich von einer Seite zur anderen zu bewegen. Sie sollten sich Sorgen machen, dass er trainiert. Sie werden ihn sehr glücklich machen und er wird ein gesundes Haustier sein. Probieren Sie diese Ideen aus und sehen Sie zu, wie viel Spaß Sie haben!

Dein Hamster ist alt

Sie haben sich so gut um Ihr Haustier gekümmert, dass es ein reifes Alter erreicht hat. Und durch diese Tür ergeben sich für Hamster die gleichen Veränderungen wie für Menschen. Mit der Ankunft des Alters kommen die körperliche Probleme.

Ihr Haustier ist nicht mehr so ​​aktiv wie zuvor und es befindet sich nicht mehr in der gleichen körperlichen Verfassung. Zum Beispiel ist Arthritis eine sehr typische Krankheit bei älteren Hamstern. Das heißt, wenn Ihr Haustier diese Krankheit in einem seiner Gelenke hat, kann es sein unangenehm und sogar schmerzhaft auf dem Rad laufen

Wenn Ihr Hamster älter ist und das Rad nicht mehr benutzt, ist es am besten, den Tierarzt aufzusuchen, um gleichzeitig mit Arthritis eigene Krankheiten auszuschließen und eine Diät zu empfehlen, die ihn von möglicher Fettleibigkeit fernhält.

Radgröße

Einer der häufigsten Gründe, warum Hamster die Räder nicht mehr benutzen, ist, dass sie gewachsen sind und Sie haben kleine. Sie empfinden es als unangenehm und in einigen Fällen sogar als schmerzhaft, weil sie ihren Rücken zu stark krümmen müssen, um sich zu bewegen, und sie daher gänzlich meiden. Es ist wichtig, dass Ihr Haustier, wenn es das Rad benutzt, einen völlig geraden Rücken hat. Wenn es sich biegt, kann dies zu schweren Rückenproblemen führen.

Wenn Ihr Hamster sehr aktiv ist und dies passiert, besteht eine Lösung darin, ein neues Rad zu erwerben, das für seine Größe geeignet ist. Das Beste ist Wählen Sie die größte für die Art von Ihrem Hamster, besonders wenn das Tier klein ist und Sie nicht wissen, wie viel es wachsen kann (es wird immer sicherer sein, ein großes Rad als eines zu haben, das klein ist, und das Beste ist, dass Sie in Zukunft kein anderes kaufen müssen). Die andere Lösung wäre, ihn zum Spielen in einen kontrollierten Garten zu bringen, in dem er trainieren kann.

Rad Design

Vielleicht mag Ihr Hamster nicht genau das Rad, das Sie für ihn gekauft haben (ja, die Tiere haben auch Geschmack). Das Rad dreht sich möglicherweise nicht so, wie es ihm gefällt, oder das Material ist unbequem. Zum Beispiel das Lenkrad Sie können Probleme in den Krallen darstellen und die Wahrscheinlichkeit erhöhen, dass Ihr Haustier ausrenken oder brechen Sie sich ein Glied, und es kann auch vorkommen, dass Sie es nicht bewegen können. Sie werden daher eher früher als später aufhören, darauf zu rollen.

Die Ideale und die, die die Hamster am liebsten haben, sind die aus Plastik oder Holz ein fester Boden. Wenn Sie in Ihrem Fall ein Lenkrad haben, können Sie eine hausgemachte Lösung anwenden, indem Sie einen rauen Karton über das Rad kleben, der einem glatten, aber nicht rutschenden Boden ähnelt. Wenn Sie das Geld haben, versuchen Sie, ein Paar Räder mit verschiedenen Designs zu kaufen. Auf diese Weise wird Ihr Hamster unterhaltsamer. Denken Sie daran, die Klauen Ihres Haustieres gut zu schneiden, damit es mit weniger Grund über die Oberfläche des Rades läuft.

Ein skandalöses Rad

Einer der seltensten Gründe, die auftreten können, ist, dass sich das Rad bei jeder Aktivierung als zu skandalös herausstellt. Sie müssen sich zuerst vergewissern dasleicht und ohne überfahren rollen, und das erstens machen sie keinen Lärm, da sie für manche Hamster normalerweise ziemlich unangenehm sind und mehr, wenn sie vom nervösen Typ sind.

Versuchen Sie, ein paar Tropfen Olivenöl aufzutragen, um festzustellen, ob das Schmieren aufhört, Geräusche zu verursachen. Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise auf ein leiseres Rad wechseln.

Er trainiert nicht gern

Vielleicht ist Ihr Hamster einfach etwas faul und kein Fan von Bewegung. Dies passiert in vielen Fällen und umso mehr, wenn das Tier älter ist, weil es den ganzen Tag müde ist und lieber schläft und frisst.

Das ist überhaupt nicht merkwürdig, in der Tat gibt es viele Fälle, in denen der Hamster sein Rad kaum berührt. Versuchen Sie, den Charakter Ihres Haustieres zu entschlüsseln. Denken Sie daran, dass nicht alle Hamster die gleiche Persönlichkeit haben. Einige sind aktiver, andere sesshafter.

Das Rad ist nicht die einzige Option

Es spielt keine Rolle, ob es das beste Design hat, das leiseste und bequemste Rad der Welt ist. Vielleicht mag Ihr Hamster sein Rad einfach nicht. Und es ist nicht persönlich gegen die, die Sie für ihn erworben haben, es ist, dass er keine Räder mag. Wenn dies der Fall ist, bestehen Sie nicht darauf, dass Sie es verwenden, und probieren Sie andere Möglichkeiten aus, wie z. B. das Klettern auf Bäume oder Spieltürme.

Auf der anderen Seite gibt es andere Hamster, die eine organischere Übung bevorzugen, das heißt, Gehen Sie frei um das Haus herum, die Treppe rauf und runter gehen, ins Bett laufen und Kissen springen. Lassen Sie Ihr Haustier in Ihrem eigenen Zuhause erleben, aber behalten Sie Ihre Aufmerksamkeit darauf, es ist klein und kann unbemerkt bleiben.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Warum benutzt mein Hamster das Rad nicht?Wir empfehlen Ihnen, unseren Bereich Kurioses in der Tierwelt zu betreten.

Wie man einen Hamster trainiert

Um gesund zu bleiben, müssen Hamster wie wir Menschen täglich Sport treiben. Mit Bewegungsmangel verbundene Hamstererkrankungen wie Diabetes, Herzinsuffizienz und Fettleibigkeit können durch regelmäßiges Training verhindert werden.

Hamster sind nachtaktive Tiere, dh sie schlafen tagsüber und bleiben die meiste Zeit der Nacht wach und tun dies auch bei ihren körperlichen Aktivitäten. Da es sich um Crepuscular-Tiere handelt, treten ihre Aktivitäten in der Regel sehr früh am Morgen und am späten Nachmittag auf. Wenn sie in freier Wildbahn sind, werden sie tagsüber unter der Erde begraben, um sich vor ihren natürlichen Feinden, den Raubtieren, zu schützen. Während des Tages ruhen sie sich jedoch in regelmäßigen Abständen aus. Dasselbe gilt für Ihren Hamster. Sie werden ihn geben sehen dreht sich gelegentlich von hier nach dort.

Wie trainiert Ihr Hamster genug?

Das üblichste Übungsinstrument für einen Hamster ist das Übungsrad. Mit diesem Spielzeug kannst du frei in deinem Käfig laufen. In der Zoohandlung können Sie aus einer Vielzahl von Kunststoff- und Metallrädern, Standrädern und solchen, die am Käfig befestigt sind, auswählen.

Denken Sie daran, dass ein Hamster bis zu 8 Kilometer pro Nacht laufen kann. Stellen Sie daher sicher, dass das Rad leise ist. Wenn es Geräusche macht, hält Sie Ihr geliebter Hamster die ganze Nacht wach.

Wenn Sie den Hamster unbeaufsichtigt durch Ihr Zimmer laufen lassen, kann er möglicherweise Teile des Teppichs, Holzes oder andere gefährliche Gegenstände für ihn beißen. Denken Sie daran, dass das Spielen eines Hamsters in der Nähe von Lebensmittelbehältern oder in Bereichen, in denen Lebensmittel zubereitet werden, nicht gesund ist. Ich empfehle daher, nach einem speziellen Bereich zu suchen, in dem Sie sicher laufen und wandern können, z. B. im Badezimmer oder im Garten. Aber immer unter Aufsicht.

Wenn Sie jeden Tag mindestens eine halbe Stunde mit Ihrem Hamster spielen, können Sie sein Bedürfnis nach Bewegung befriedigen. Sehen Sie sich die Stunden an, in denen Ihr Hamster alleine spielt, und spielen Sie jeden Tag zur gleichen Zeit mit ihm. Wenn Ihr Hamster schläft, wecken Sie ihn nicht auf, er hat schlechte Laune und möchte nicht spielen. Lassen Sie Ihr Haustier ruhig, wenn es schläft, auch wenn Ihre Freunde es sehen und mit ihm spielen möchten.

Wenn Sie mit Ihrem Haustier spielen, legen Sie es auf Ihre Hände und andere Körperteile, so lange Sie sitzen oder liegen, um einen Unfall zu vermeiden. Wenn Sie Ihren Hamster stehen lassen, kann er fallen und sich verletzen. Kleinkinder können auch mit dem Hamster spielen, solange sie von einem Erwachsenen beaufsichtigt werden, da zu berücksichtigen ist, dass insbesondere Zwerghamster besonders schnell sind und leicht entkommen können.

Hat dir dieser Artikel gefallen?

Kannst du mir ein ↓ geben Ich mag?

Andere Personen, die diesen Artikel angesehen haben, interessierten sich auch für:

Hallo, ich habe ein Baby Syrischer Hamster. Er ist vor 1 Monat geboren. Vor 5 Tagen bin ich kein Experte in diesem Hansters! Er lässt sich schon anfassen und streicheln, aber er schläft wirklich viel, er schläft ungefähr 16 Stunden am Tag, steht auf, um zu essen und manchmal Wasser zu trinken, ein weiteres Problem ist, dass sie nur Sonnenblumenkerne, Haferflocken und ein paar Kroketten isst, die Bring Hamster Essen, sie isst wie 11 Sonnenblumenkerne pro Tag und ungefähr 5 Kroketten und Hafer. Keine Ahnung, er hat kein Rad in seinem Käfig. Ich werde es in ein paar Tagen kaufen, ich wecke ihn manchmal auf und er beißt Gitter seines Käfigs, da er kein Rad hat, verliere ich ihn am Haus, um ein paar Minuten am Tag zu rennen. und im Moment kann ich es nicht zum Tierarzt bringen.
Die Frage ist, wirst du krank sein?
Was gebe ich ihm außer seinen Samen zu essen?
Stimmt es, dass Sie krank werden können, oder wenn ich dem Hamster viel abverlange?
Was kann ich außer Chip auf den Boden seines Käfigs legen?

Ah !! Und noch eine Sache: Ich habe Pine Chip gekauft und einen Tag lang falsch geschrieben, dann habe ich diesen Chip entfernt und geheilt!

Hallo Isabel, ich habe eine Frage an dich: Warum willst du deinen Hamster zum Tierarzt bringen?
Warum isst du nur Sonnenblumen? Wenn Sie keinen Brokkoli essen möchten, muss Ihre Mutter Sie dafür zum Arzt bringen? mein hamster bruno trennt auch das essen und isst zuerst alle sonnenblumenkerne, nimmt dann den mais und isst ihn später und verlässt das konzentrat (das aussieht wie perrarina), jedes tier hat seinen geschmack und gesehen bevorzugen unsere hamster sonnenblumen. In Bezug auf das Laden ist dies für ihn oder sie von Vorteil, da er das Gefühl hat, dass Sie ihn wollen, es aber tun, wenn er wach ist, ihn nicht stören, wenn er schläft, weil er schlechte Laune bekommt, weil Sie seinen Schlaf unterbrochen haben (Sie möchten nicht geweckt werden) um 3 Uhr morgens jeden Tag um zu dieser Zeit zu spielen, oder?)
In Bezug auf den Untergrund habe ich immer Holzhackschnitzel verwendet und sie machen es sehr gut, versuchen Sie noch einmal zu sehen, wie es geht.
Ich hoffe, Sie kommen mit Ihrem Hamster sehr gut zurecht, und denken Sie daran, dass Hamster nachtaktive Tiere sind. Sie verbringen den größten Teil des Tages mit Schlafen. Deshalb sehen Sie es auch tagsüber, das ist normal!

Vielen Dank. Danke, ich dachte du wärst krank. XD. Nochmals Danke. Ich habe dein Rad schon vor einer Woche gekauft und benutze es nachts oder morgens

Video: Ich baue mein HAMSTER das ULTIMATIVE TRAUMHAUS!! (Dezember 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send