Tiere

So schneiden Sie die Sporen Ihres Hundes

Pin
Send
Share
Send
Send


Der Sporn ist der Nagel, der auf dem Rücken der Pfote einiger Hunde wächst. Es ist noch nicht bekannt, welchen Nutzen es hat, aber Es muss darauf geachtet werden, dass unser Freund keine Probleme bekommt, weil es nicht richtig wachsen kann, was zu Infektionen und zu Schwierigkeiten beim Gehen führt.

Das passiert also nicht, erklären wir wie man die Sporen zu einem Hund schneidet auf einfache Weise.

Bevor Sie die Sporen Ihres Freundes schneiden, Es ist sehr wichtig, dass Sie ruhig sind, sonst würden Sie nervös und es wäre unmöglich, sie zu schneiden. Bei Bedarf mehrmals 10 Sekunden lang langsam atmen. Erst wenn Sie es geschafft haben, sich zu beruhigen, nehmen Sie eine Spezialzange, um die Nägel der Hunde oder eine Nagelfeile zu schneiden, und bringen Sie Ihren Freund in einen Raum, in dem Sie ruhig sein können, ohne dass Sie jemand stört.

Jetzt drehen Sie es auf die Seite, während Sie es streicheln. Nehmen Sie das Bein und streicheln Sie es einige Sekunden lang. Nach dieser Zeit Trennen Sie den Sporn und schneiden Sie nur die Spitze. Es ist sehr wichtig, nicht zu viel zu schneiden, da sich im Nagel Blutgefäße befinden. Wenn Sie die Feile verwenden, müssen Sie das Bein festhalten (ohne es zu beschädigen). Kleine Lima, gerade genug, damit dieser Nagel den Boden nicht berührt, wenn der Hund aufsteht. Wenn Sie fertig sind, geben Sie ihm einen Preis für sein gutes Benehmen.

Für den Fall, dass Blut, Reiben Sie den Bereich mit adstringierendem Staub ein, um die Blutung zu verringern, und drücken Sie den Bereich mit einer sterilen Gaze zusammen. Dann verkaufen Sie Ihr Bein, um zu verhindern, dass es geleckt wird. Und wenn Sie immer noch bluten, gehen Sie sofort zum Tierarzt, um die Wunde zu untersuchen und ihm ein Analgetikum und ein Antibiotikum zu geben. In sehr kurzer Zeit wird es wieder gut laufen, Sie werden es sehen 😉.

Wenn Sie sich nach dem Lesen dieses Artikels nicht fertig fühlen oder Angst haben, zu viel zu schneiden, Bringen Sie es zu einem Hundefriseur oder Tierarzt damit sie dafür sorgen, dass die Nägel Ihres Freundes perfekt bleiben.

CBD für Hunde: Entdecken Sie, wie Sie die Angst und den Stress Ihres Haustieres lindern können

3 Wochen vorher

Heute werden wir es Ihnen sagen So schneiden Sie die Sporen Ihres Hundes. Wir wissen, dass diese Art der Pflege uns viele Kopfschmerzen bereitet, aber Sie sollten sie nicht vernachlässigen, wenn Sie möchten, dass Ihr Hund gut aufgehoben und großartig ist.

Wir werden Ihnen sagen, wie Sie es von zu Hause aus machen können, solange Sie sehr vorsichtig sind, okay?

Was ist ein Widder?

Er Ansporn Es ist ein Nagel, der sich an der Seite der Hinterbeine Ihres Hundes befindet, sehr nahe am Knöchel. Nicht alle Hunde haben es und es ist wichtig, dass Sie wissen, dass es ein Teil der Hunde-Anatomie ist, der keine biologische Funktion erfüllt.

Es gibt viele Kontroversen darüber, ob es chirurgisch entfernt werden soll oder nicht. Aber wenn der Widder ihn nicht stört, ihn am Gehen hindert oder ihm Probleme bereitet, glaube ich fest daran, Ihren Hund nicht unnötig einer Operation zu unterziehen. Im Prinzip mit schneiden reicht der stößel.

Wie Sie Ihrem Hund die Sporen abschneiden

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Hund Sporen hat, da dies nicht bei allen Rassen der Fall ist. Um mit dem zu beginnen Hunde-Maniküre-SitzungAm besten nehmen Sie Ihren Hund zur Seite, damit Sie seinen Körper gut kontrollieren können und er sich bequem hinlegt. Sobald Sie so sind, setzen Sie sich darauf und streicheln Sie Ihre haarigen Beine, damit er sich entspannt.

Es ist sehr wichtig, dass Sie vor dem Start die spezielle Schere, etwas Mull und adstringierenden Staub zur Hand haben, falls Sie Puppen gemacht haben. Wenn Sie alles in der Nähe haben, müssen Sie sich nicht bewegen, während Sie Ihren Hund im Griff haben.

Nimm die Zange oder eine Schere, um die Nägel Ihres Hundes zu schneiden. Verwenden Sie die dominante und geschickteste Hand, um die Schere zu greifen, und heben Sie mit der anderen das Bein Ihres Haares. Das Beste, um es perfekt und ohne Risiko zu machen, ist, den Sporn vom Rest des Beins zu trennen.

Jetzt haben Achten Sie darauf, keine Schnitte im inneren Bereich des Nagels zu machenEs gibt viele Blutgefäße und Kapillaren und Sie könnten Blutungen verursachen. Mit Vorsicht und Sicherheit, Fahren Sie fort, die Spitze des Stempels zu schneiden.

Wenn es irgendwelche Unfälle gabund du hast deinen Hund versehentlich geschnitten nimm den adstringierenden Staub Wenn Sie nach einer Weile feststellen, dass die Blutung nicht aufhört, zögern Sie nicht und bringen Sie den Tierarzt sofort zu Ihrem Partner.

Es ist Zeit, die Sporen Ihres Hundes zu schneiden!

Zunächst benötigen Sie einige gute für diesen Prozess Spezialzangen zum Schneiden dieser Art von Nägeln. Es ist sehr wichtig, dass Ihr Hund ruhig ist, und Sie auch, denn wenn Sie Ihre Nervosität nicht übertragen wollen.

Wählen Sie einen ruhigen Ort, an dem sich Ihr Haustier entspannt fühlt. Wenn Sie sich nicht dazu in der Lage fühlen, können Sie jemanden, dem auch Ihr Hund vertraut, um Hilfe bitten.

Legen Sie Ihren Hund auf die Seite und während du ihn streicheln und liebevoll mit ihm sprechen musst, sag ihm, dass nichts passiert. Zieh so viel wie möglich an, lege dich auf deinen Hund und streichle seine Beine. Mit der Zange in der Hand müssen Sie Greifen Sie nach dem Bein Ihres Haustieres und heben Sie es leicht an. Dann Trennen Sie den Sporn vom Bein und mit der Zange trimmen Sie die Spitze vom Widder.

Denken Sie jedoch daran, dass Sie nur die Spitze und nicht die Innenseite des Nagels schneiden sollten, da sich in diesem Teil Blutgefäße befinden, die beim Schneiden zu Blutungen in den Beinen führen können.

Ein Schritt, den Sie beim Trimmen der Sporen Ihres Hundes nicht verpassen dürfen, ist Belohnen Sie es, wenn der Prozess beendet ist. Auf diese Weise verhält es sich besser, wenn Sie das nächste Mal die Sporen Ihres Hundes abschneiden müssen.

Wenn Sie sich nicht fähig genug fühlen oder zögern, es gut zu machen, ist das vorzuziehen Wählen Sie einen Fachmann, der das für Sie erledigt. Was passiert ist, dass Ihr Hund vielleicht nervöser wird und der Prozess für ihn noch schwieriger wird.

Was tun, wenn Ihr Hund blutet?

Wenn Sie versehentlich die Haut der Pfote Ihres Hundes abschneiden, ist es sehr wichtig, dass Sie sich nicht aufregen oder nervös werden, da dies nur der gesamte Prozess sein wird. Reiben Sie den Bereich sofort mit adstringierendem Staub oder einem anderen Produkt ab, um die Blutung zu verringern. Mit einer sterilen Gaze quetschen Sie den Bereich wo er blutet und unmittelbar nachdem er platziert eine Binde, die verhindert, dass Ihr Haustier leckt die Wunde

Aber wenn Sie sehen, dass es nicht aufhört zu bluten, Sie müssen Ihren Hund zum Tierarzt bringen. Dort prüfen sie den Sporn und kürzen ihn bei Bedarf. Am gebräuchlichsten ist es, ihm eine zu geben Analgetikum in der Wunde und Ihr Hund wird ein Antibiotikum gegeben damit der betroffene Bereich nicht infiziert wird.

Sorgen Sie sich nicht um den Sporn, da er wieder wächst, obwohl er manchmal schwächer wird und mit größerer Wahrscheinlichkeit abbricht.

Video: Wie schneidet man die Hundekrallen? (Dezember 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send