Tiere

Der Eifer der Katze

Pin
Send
Share
Send
Send


Ich bin verzweifelt, der Tierarzt sagte mir, dass sie normalerweise ein paar Mal im Jahr tragen, aber meine Katze ist bereits die zweite in diesem Jahr. Das Problem ist, dass er sehr laute Miauen hat. Kann ich etwas tun, um sie zu beruhigen, ist das normal? Das erste Jahr hat er es Vielen Dank

Theoretisch geht eine Katze 3-4 Mal im Jahr zum Heizen aus, wird aber stark von der Temperatur, den Männern und Frauen in der Nähe beeinflusst. Und es kommt auf die Rasse an, sie werden zu Poliestrikern, so dass sie, auch wenn es keinen entsprechenden Eifer gibt, fast in Hitze sind, die endet und eine andere, die in kurzer Zeit erscheint. Ein "Ruf", Männer anzulocken, und ein daraus resultierender Stress ist in vielen Fällen die Ursache dafür, dass sie aufhören zu essen, versuchen, das Haus zu verlassen ... und wenn sie es nicht tun, haben sie eine sehr schlechte Zeit. Aufgrund ihrer Fortpflanzungsfunktion werden sie lange Zeit erhitzt, ohne dass Prozesse, die Eierstock- und Gebärmutterprobleme hervorrufen, ausgeschlossen werden. Meine Empfehlung sterilisieren Eine sterilisierte Katze freut sich. Andernfalls sind Sie sich, wie gesagt, der Flucht und der Pathologien bewusster. Übrigens gibt es hormonelle Behandlungen, um Wärme zu eliminieren. Ich benutze sie nur im Notfall und diese Operation ist bereits für die nächsten Tage geplant, wodurch der nervöse Zustand des Kätzchens gelindert wird.

Die Eifersucht bei den Katzen hängt von dem Licht ab, das wir haben. Es ist klar, dass wenn es hier in Spanien eher ein Land mit einer guten Temperatur ist, die Katze Sie alle 2 x 3 in Hitze lässt, was Probleme wie Mastitis und Abnehmen verursacht abbrechen Das Beste, was Sie tun können, ist es zu sterilisieren, es ist ziemlich schlecht. Wenn Sie kein Katzenzüchter sind, tun Sie Ihrer Katze einen Gefallen, weil sie sehr leidet und eine sehr schlechte Zeit hat. Ich hoffe du triffst die Sterilisationsentscheidung, du vermeidest viele Probleme Gruß

Die Eifersucht von Katzen ist sehr unregelmäßig und hängt von der Katze ab. Einige haben sie alle 15 Tage. Der Rat ist zweifellos zu sterilisieren.

Cabrera d'igualada (Barcelona)

Guten Tag, Ein Kätzchen wird möglicherweise eifersüchtig auf Abhängigkeiten von seiner Physiognomie und Entwicklung. Zum Beispiel ging eines meiner geretteten Straßengats zum ersten Mal nach sechs Monaten in Flammen auf. Sobald eine Katze in Hitze gerät oder sterilisiert wird, gibt es seit heute Tierärzte, die Techniken anwenden, mit denen das Kätzchen nichts herausfindet, und wenn es am Nachmittag nach der Operation mittags seinen Trasportín verlässt, kommt es wie nichts heraus wäre passiert und wäre wieder gelaufen, hätte gespielt und die Dinge getan, die du zuvor getan hast. Die Sterilisation einer Katze ist nicht nur eine Frage des durch das Miauen verursachten Unbehagens, hier gibt es auch viele Unterschiede zwischen Katze und Katze, es gibt einige, die nicht einmal wissen, wann Sie in Hitze geraten, es geht hauptsächlich um moralische Verantwortung gegenüber Ihrem Haustier Denn wenn Sie nicht vorhaben, Welpen auszuziehen, warum dann so bleiben, wenn eine einfache Operation das Problem löst? Es ist auch unsere Pflicht, wie ich eine Katze liebe, ihn (weiblich oder männlich) dazu zu bringen, in einer Wohnung oder in einem Haus zu leben, "eine schlechte Zeit zu haben". Es ist auch ziemlich viel, sich umzusehen: Er hat noch nie so viele gesehen Sind verlassene Kätzchen auf der Straße? Die Zahl der Eifersucht. Wenn es mit dem ersten beginnt, Frühling oder Herbst, wenn es bald nach dem nächsten entfernt wird, und noch eines und noch eines, bis etwas getan ist, riskieren Sie auch Ihr Leben für mögliche Probleme mit den Eierstöcken, weil Sie so eifersüchtig sind das daraus resultierende Risiko einer Ovarial- oder Uterustumorerkrankung! Auch eine anderthalb Monate alte Mutter, zwei Monate nach der Geburt, die noch die Welpen dieses Wurfes stillt, wird wieder heiß! Auf diese Weise kann eine Katze bis zu 3-4 Würfe pro Jahr haben, wenn sie nicht sterilisiert wird! Und wenn ich denke, dass es Züchter gibt, die so verantwortungslos sind und so am Geld festhalten, ohne ihre Tiere zu respektieren, versuchen sie, das Weibchen in kürzester Zeit so weit wie möglich zu quetschen, damit es nicht lange hält und keine Angst hat, es für viele Jahre zu behalten. Ich hoffe aufrichtig, dass ich Ihnen geholfen habe und dass Sie die richtige Entscheidung für Ihre Katze treffen, die sie mit Sicherheit in den Wahnsinn treibt! Beste Grüße

Ingenio (Las Palmas)

Sie können keine genaue Antwort geben, zu Hause habe ich 4 des gleichen Rennens, einer wird jeden Monat eifersüchtig, einer alle 15 Tage, die anderen beiden haben stillen Eifer und manchmal letzte Monate ohne Eifer, ich habe die Geduld, weil 2 eine super seltsame maulla, die in meinem zimmer schläft, aber mich zum lachen bringt und sich über sie lustig macht, ein anderer schreit schlimmer als ein rocksänger, aber es stört mich nicht, ich nehme an, du willst deine katze nicht sterilisieren, aber so ganze katzen zu haben ist oder hast du Geduld oder du ziehst dich zurück, das schlimmste deiner Übel ist nicht, dass du so laut schreist, untersuche, dass es der Pyometra ist und du kannst nicht über deine Katze laufen, um Eifersucht oder den Pyometra zu vermeiden, ich bin mir dessen und jedem von ihnen bewusst Gehen Sie in die Hitze mein Zimmer muss so kalt sein wie ein Kühlschrank, Ihre Ernährung unterscheidet sich von den anderen. verstehst du Es ist nicht nur eine ganze Katze zu fürchten, es gibt Alternativen wie Injektionen, sondern diese verursachen Minderwertigkeit, Krebs, Mastitis usw. Es gibt einen Chip, der meiner Meinung nach 370 Dollar kostet, aber bei Frauen ist er nicht 100% effektiv und eine hormonelle Fehlpaarung ist kontraproduktiv für Ihren Kleinen. Überlegen Sie, was für sie das Beste ist und nicht für Sie. Wenn Sie nicht richtig informiert sind, wird nur sie Schaden nehmen.

Bei der Katzenart wird der Eisprung induziert. Und was heißt das? Dass in den meisten Fällen, bis das Männchen nicht reitet, das Weibchen nicht den Eisprung hat. Infolgedessen verbringt das Weibchen lange Zeit mit dem Eintritt in den Östrus. Estrus ist die offensichtlichste Phase des Sexualzyklus bei der Katze, die sich in offensichtlichen Verhaltensänderungen äußert, z. B. beim Reiben des Kopfes an einem Gegenstand, beim Vokalisieren, Urinieren, Verlassen des Hauses usw. Die Antwort lautet also JA, was Sie beobachten, ist normal, wenn auch ärgerlich. Wir empfehlen die Sterilisation. Sie ist die beste Lösung, wenn Sie wissen, dass Sie Ihr Kätzchen nicht großziehen werden. Sie beenden dieses unerwünschte Verhalten und gleichzeitig profitiert auch Ihre Katze, da sie jetzt Bedürfnisse hat, die sie nicht erfüllen kann. Es gibt Alternativen, die darin bestehen, die Katze so zu hormonieren, dass sie nicht in die Wärme gelangt. Auf lange Sicht kann es jedoch zu sekundären Problemen kommen, von denen einige schwerwiegend sind. Fragen Sie Ihren Tierarzt nach den Vorteilen der Sterilisation.

Die Eifersucht von Katzen ist so skandalös. Er findet zum Nachbarn heraus! Es ist am besten, es zu sterilisieren, viele von ihnen haben eine schlechte Zeit. Sie hören sogar auf zu essen.

Los Molinos (Madrid)

Hallo Wie Sie geantwortet haben, hängt das Umfeld, in dem Sie sich befinden, stark davon ab. Aus meiner Erfahrung kann ich Ihnen sagen, dass es sich ständig wiederholt, wenn es keine Fahrt gibt. Sie können keine Anzahl pro Jahr angeben. Und je nach Rasse können die Schreie tatsächlich sehr laut sein. Es ist daher ratsam, zu sterilisieren, da sie auch unter ihren "Vätern" leiden, und es ist bewiesen, dass innere Probleme erzeugt werden können. Sie werden alle Ruhe gewinnen.

Video: Mit EpicStun & Dreemtum in Minecraft Schwimmbad Lucky Block Battle (Oktober 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send