Tiere

Warum drehen Hunde vor dem Schlafengehen?

Pin
Send
Share
Send
Send


Bei ExpertAnimal wissen wir, dass, wenn Ihr Hund Ihr bester Freund ist, Sie sicherlich Spaß haben werden, nicht nur, indem Sie Momente mit ihm teilen, sondern auch aufgrund der Anmut und Neugier vieler Dinge, die er tut und die Menschen manchmal faszinieren.

Trotz all der Jahrhunderte, in denen der Hund einen Domestikationsprozess durchlaufen hat, behält er sein eigenes Instinktverhalten bei, das er in seiner täglichen Routine zeigt. Eines dieser Verhaltensweisen lässt Sie manchmal staunen Warum drehen sich Hunde vor dem Schlafengehen?In diesem Artikel klären wir diesen Zweifel. Lesen Sie weiter!

Hunde gehen sicher herum>

Hunde behalten immer noch viele Gewohnheiten ihrer alten Vorfahren, der Wölfe, bei, so dass es nicht ungewöhnlich ist, dass sie Aktionen ausführen, die mit bestimmten Verhaltensweisen zusammenhängen, die mehr mit Wildtieren zu tun haben als mit dem Wohlbefinden, das sie in menschlichen Häusern haben. In diesem Sinne kann sich Ihr Hund vor dem Schlafengehen drehen, um sich an die Notwendigkeit zu erinnern entdecken Sie alle Insekten oder Wildtiere dass er sich im Boden verstecken und ihn überraschen könnte.

Als ob das nicht genug wäre, besteht die Idee, Kreise zu geben, auch darin, den Raum im Verhältnis zum Rest des Landes ein wenig zu verflachen, wodurch eine Art Loch geschaffen würde, in dem Ihr Hund seine Brust und damit auch seine schützen könnte lebenswichtige Organe Darüber hinaus ermöglicht diese Geste auch bestimme in welche richtung der wind gehtNun, wenn Sie in einem warmen Klima sind, werden Sie mit dem Wind schlafen, der in Richtung Ihrer Nase flattert, um sich abzukühlen. Wenn Sie in einem kalten Klima leben, werden Sie es vorziehen, dies mit dem Wind in Richtung Ihres Rückens zu tun, um die kommende Wärme zu bewahren von seinem eigenen Atem.

Andererseits erlaubt es auch, Kreise an der Stelle zu machen, an der Sie schlafen möchten verbreiten ihren Geruch an Ort und Stelle und markieren ihr Territoriumund warnt andere, dass dieser Raum bereits einen Besitzer hat, und erleichtert es dem Hund, seinen Ruheplatz wieder zu finden.

Wie Sie will auch Ihr Hund ruhen Sie sich in der bequemsten Position aus und bequem wie möglich, so ist es normal, zu versuchen, die Oberfläche, auf der Sie mit den Beinen schlafen möchten, zu erweichen, um ein weicheres Bett haben. Egal wie bequem das Bett ist, das Sie für ihn gekauft haben, sein Instinkt wird ihn dazu bringen, das Schlafen noch angenehmer zu gestalten. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Sie Ihren Hund vor dem Schlafengehen drehen sehen. Es ist auch möglich, dass Sie beobachten, wie Ihr Hund aus demselben Grund an seinem Bett kratzt.

Wann sollte ich mir Sorgen machen?

Obwohl es beim Hund normal ist, an der Stelle des Schlafes zu gehen, ist es auch so wenn es eine obsessive Haltung wirdWenn Ihr Hund nicht ins Bett geht, kann dies auf Bedenken oder ein Bild von Stress zurückzuführen sein. Wir empfehlen Ihnen, Ihren Tierarzt aufzusuchen, um die Ursache des Problems zu ermitteln und rechtzeitig zu beheben. Lesen Sie auch unseren Artikel über Zwangsstörungen bei Hunden, um die Frage zu beantworten, warum sich Ihr Hund vor dem Zubettgehen umdreht.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Warum drehen Hunde vor dem Schlafengehen?Wir empfehlen Ihnen, unseren Bereich Kurioses in der Tierwelt zu betreten.

Warum laufen Hunde vor dem Schlafengehen?

Ein Teil der Antwort liegt auf der Hand, nachdem Sie einen langen Arbeitstag hinter sich haben oder sich in einer Situation mit großem Stress befunden haben. Hunde mögen es, sich zu entspannen und sich auszuruhen, genau wie der Rest von uns. Das Gehen in Kreisen oder das Kratzen einer Decke kann das innere Material schwämmen und niederschlagen, so dass Ihr Hund seine Ruhe mehr genießen kann.

Dies ist jedoch nicht der einzige Grund, warum sich Hunde vor dem Zubettgehen umdrehen, so glauben viele Experten, dass dieses Verhalten wirklich ein Problem ist Akt des Überlebens dass die alten Hunde durchgeführt. Immerhin nutzen Wölfe und Wildhunde dieses Verhalten immer noch. In der Wiese oder Savanne dient die kreisförmige Bewegung dazu, Gras, Erde und Schnee niederzuschlagen. Verhalten kann jedoch auch eine Möglichkeit sein, das Nest der Nacht von Insekten, Schlangen und anderen Insekten zu säubern.

Warum graben Hunde vor dem Schlafengehen?

Die Ausgrabung, die manchmal mit dem Zirkeltanz des Hundes einhergeht, könnte der Versuch des Tieres sein, dies zu tun reguliere die Temperatur In der Natur sagen Experten erneut, dass Hunde Löcher graben, um den frischen Boden freizulegen. In ähnlicher Weise können diese Löcher einen gewissen Schutz bieten, der den Tieren hilft, im Winter Wärme zu speichern.

Offensichtlich benötigen Haushunde wahrscheinlich nicht sowohl Temperaturregelung als auch Schädlingsbekämpfung. Aber wie Sie wissen, sind alte Gewohnheiten und Instinkte schwer zu vergessen

Überlieferte Sitte

Die Grund, warum Hunde vor dem Schlafengehen drehen Was am meisten mitschwingt, ist, dass sie es aufgrund des Erbes ihrer Vorfahren, der wilden Wölfe, tun und dass dieses merkwürdige Hundeverhalten, obwohl sie sich an das häusliche Leben gewöhnt haben, auf prähistorische Zeiten zurückgeht, als die Wölfe sich selbst gemacht haben "Bett", um sich hinzulegen und zu kreisen, bis Sie einen Ort finden, der sie überzeugt. Einige sagen, dass dies auf die Natur oder die ursprüngliche Definition der Art zurückzuführen ist, das heißt, Ihr Hund behält dieses genetische "Erbe" seiner Ur-Ur-Großvater-Wölfe bei. Wird das so sein? Ich fuhr für alle Fälle fort, es herauszufinden. Werde ich dir mehr erzählen

Eine andere Theorie, die dieses einzigartige Verhalten erklärt, besagt, dass der Hund dies instinktiv tut, nämlich: tierischen Instinkt der Erhaltung der ArtLaut einigen ist es das mächtigste Tier, wodurch sie nach einer geeigneten Position suchen, falls sie aufwachen und sich vor einem Angriff schützen müssen. Dieser Grund überzeugt mich mehr! Ich sage Ihnen immer wieder, dass Wölfe früher mit der Nase im Wind als Alarmsystem geschlafen haben, um sich vor Gefahren zu schützen, und dass das Rollen im Kreis nichts anderes ist als eine Technik, um festzustellen, in welche Richtung der Wind weht. Großartig!

Der letzte Grund, den ich gefunden habe, lautet einfach so Hunde kreisen vor dem Schlafengehen, um Trost zu finden. Warum habe ich vorher nicht darüber nachgedacht? Natürlich! Es ist ein weniger "wissenschaftlicher" und merkwürdiger Grund, aber es ist endlich ein Grund, meinst du nicht auch?

Vielleicht dreht sich Ihr bester Freund vor dem Zubettgehen um, um sich in die bequemste Position zu legen, so wie wir es tun, wenn wir das Kissen reparieren oder uns im Bett drehen, oder? Es kann auch an einem Temperaturproblem liegen, dass Hunde, die in heißen Klimazonen im Freien schlafen, die Erde zerkratzen, um den heißesten Teil zu bekommen, und dass diejenigen, die in kalten Klimazonen schlafen, die Windungen verwenden, um eine engere Falte der Erde zu erzeugen Fell und damit Wärme zu halten. Es scheint mehr als vernünftig, und Sie?

Was auch immer der Grund sein mag, warum Hunde sich vor dem Zubettgehen im Kreis drehen, ich denke, wir haben ein bisschen mehr über unsere besten Freunde gelernt, oder? Was ist Ihrer Meinung nach der Hauptgrund? Ich bin mir sicher, dass Sie auch wissen möchten, wie Hunde die Uhrzeit ermitteln, oder? Ich wusste es!

Video: Warum drehen sich Hunde im Kreis bevor sie sich schlafen legen? (Dezember 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send