Tiere

Meine Katze hat Durchfall und es wird nicht weggenommen, was mache ich?

Pin
Send
Share
Send
Send


Katzen sind wilde Tiere, die sich problemlos an das häusliche Leben anpassen können. Trotz ihrer angeborenen Stärke sind sie jedoch anfällig für bestimmte Gesundheitsprobleme, und es ist für diese Tiere nicht schwierig, sich zu manifestieren Verdauungsstörungen.

Als Eigentümer müssen wir über die Krankheiten informiert werden, die unsere Katze am häufigsten betreffen, da wir auf diese Weise wissen, wie wir richtig handeln, um ihre Gesundheit und ihren Wohlfahrtszustand zu erhalten. Deshalb sprechen wir in diesem Artikel von Animal Expert über die Schonkost für Katzen mit Durchfall.

Symptome von Durchfall bei Katzen

Die Hauptsymptome, die uns warnen, dass unsere Katze an Durchfall leidet, sind hauptsächlich häufigerer Stuhlgang und flüssigere Konsistenz. Es können jedoch auch andere Symptome auftreten, insbesondere in chronischen Situationen:

  • Flatulenz
  • Blut im Stuhl
  • Desh>

Ursachen von Durchfall bei Katzen

Durchfall bei Katzen kann durch verschiedene Störungen verursacht werden:

  • Unverträglichkeit gegenüber Milchprodukten oder bestimmten Lebensmitteln
  • Lebensmittelvergiftung
  • Einnahme von Haarballen
  • Ernährungsumstellung
  • Bakterielle oder virale Infektion
  • Allergische Reaktion
  • Darmparasiten
  • Entzündliche Darmerkrankung
  • Nierenerkrankung
  • Lebererkrankung
  • Tumoren im Verdauungstrakt
  • Hyperthyreose
  • Colitis
  • Medikamente

Aufgrund der vielfältigen Ursachen von Durchfall bei Katzen ist es wichtig, dass Sie zum Tierarzt gehen, wenn dieser länger als einen Tag anhält, da eine diätetische Behandlung durch eine Schonkost zwar unabdingbar ist, manchmal aber auch begleitet werden muss der pharmakologischen Behandlung.

Der Übergang zur Standarddiät

Nach drei Tagen sanfter Diät gegen Durchfall kann es losgehen Das gekochte Huhn mit dem Reis und dem Futter mischenNachdem wir zuvor eine Überprüfung durchgeführt haben, welche Art von ausgewogenem Futter wir unserer Katze geben, kann minderwertiges Futter Durchfall verursachen.

Es wird empfohlen, dass Sie Ihren Tierarzt um Rat fragen Katzen-Probiotika, da sie es ermöglichen, die Darmflora unseres Haustieres wiederherzustellen und eine neue Episode von Durchfall zu verhindern.

Wenn Sie mehr ähnliche Artikel lesen möchten Schonkost für Katzen mit DurchfallWir empfehlen Ihnen, unseren Abschnitt über hausgemachte Diäten aufzurufen.

Meine Katze hat Durchfall und Erbrechen

Das Hauptproblem bei kurzfristigem Durchfall ist die Dehydration. Wenn Sie also nicht nur Erbrechen haben, müssen Sie als Erstes alles Wasser bereitstellen, das Sie benötigen. Halten Sie also Ihren Trinkbrunnen immer voll und frisch. Die Kombination von Durchfall und Erbrechen kann jedoch symptomatisch für eine Krankheit sein, die über Verdauungsstörungen, Reizungen oder Geschwüre hinausgeht. Fragen Sie uns am besten, welcher Tierarzt in Ihrer Stadt der richtige ist.

Durchfall bedeutet in der Regel, dass etwas in Ihrer Darmflora nicht gut läuft.Also müssen wir Ihrem Magen Zeit geben, um zu heilen und sich zu regenerieren. Wenn es sich um einen akuten Durchfall handelt, müssen Sie mit einer Fastenperiode beginnen, die zwischen einem Tag und zwei Tagen dauert, je nachdem, wie sich Ihr Crawl verbessert.

Meine Katze hat sehr flüssigen Durchfall. Welches Futter gebe ich ihm?

Keine Nahrung für 24 Stunden oder höchstens 30. Wenn es nach dieser Zeit nicht besser wird, stoppen Sie Hausmittel und gehen Sie zu Ihrem Spezialisten, weil es etwas Ernstes sein könnte. Wir empfehlen Ihnen, die Farbe und Viskosität Ihres Stuhls während dieser Zeit zu dokumentieren, auch wenn sie die Häufigkeit erhöht oder verringert und Sie an ihrer Seite sind, um zu sehen, ob Sie plötzlich abnehmen, entmutigt erscheinen, sich Blut in Ihrem Anus befindet usw. All diese Informationen sind wertvoll, falls es noch schlimmer wird.

Es ist nicht ratsam, ihm Katzenfutter zu geben, da es sehr schwierig sein wird, wieder gesund zu werden. Sobald das Fasten vorüber ist und sichergestellt ist, dass Ihr Stuhl wieder in seinen normalen Zustand zurückkehrt oder nicht mehr so ​​flüssig ist, Wir empfehlen Ihnen, von Ihnen gekochte Naturkost zu verwenden.

Gibt es Futtermittel für Katzen mit spezifischem Durchfall?

Der Schlüssel, um Katzen zu Hause gutes Futter zuzubereiten, ist, dass sie kein Salz bei sich haben und ein bisschen mehr gekocht sind als normal. Wählen Sie mageres Fleisch, vor allem Hühnchen, Denn fettarmes Essen bereitet keine Probleme, wenn Nährstoffe zurückgehalten werden. Etwas gekochter Reis hilft auch, aber denken Sie daran, ihn zu mildern. Katzen und Hunde haben sehr empfindliche Geschmacksknospen, schädigen sie nicht mit heißem Essen.

Was auch für Ihr Tor nützlich sein wird, ist, dass Sie es mit Probiotika nähren. Es gibt spezielle für sie, aber ein Teelöffel Naturjoghurt ohne Farbstoffe, Konservierungsmittel oder Zucker hilft. Alle diese Rezepte müssen jedoch mit Sorgfalt geliefert werden. Ein Grund, warum Ihr Crawl Durchfall haben konnte, ist, weil Sie plötzlich Ihr Essen geändert haben. Das Magensystem ist sehr zerbrechlich. Dies bedeutet, dass Sie, wann immer Sie Ihre Ernährung verbessern möchten, dies nach und nach tun, sowohl bei dieser Art von Lebensmitteln als auch bei Futtermitteln und Nassfuttermitteln von besserer Qualität.

Löse ich auch sehr flüssigen Durchfall bei älteren Katzen?

Es gibt Futtermittel für bestimmte Katzen, die bei Durchfall helfen und die Ihnen helfen, nachdem Sie natürliches Futter erhalten haben. Wenn Ihre Katze älter oder sehr jung ist, fragen Sie unsere Online-Ernährungsberater, welche Katze aufgrund ihrer Rasse, ihres Alters und ihres Gewichts für sie am besten geeignet ist.

Jetzt ist es Zeit sicherzustellen, dass Sie nie wieder Durchfall bekommen. Sie müssen eine hochwertige Ranch kaufen und diese zu Ihrer normalen Mahlzeit machen. Bereiten Sie alle drei Tage etwas Reiches aus Ihrer Hand vor und nummerieren Sie es mit Probiotika, damit Ihr Magen steinhart ist. Das und viel Wasser sollte helfen, damit sich Ihr Verdauungssystem nicht wieder entzündet.

Zusammenfassend: Wenn Sie nur Durchfall haben, greifen Sie auf Fasten und eine gute Ernährung zurück. Wenn Sie zusätzlich zu Durchfall, Blutstropfen oder Erbrechen einen Tierarzt aufsuchen. Verlassen Sie sich auf unsere Spezialisten, um weitere Informationen unverbindlich zu erhalten.

Sind Sie mit Zweifeln verlassen worden? Fragen Sie unsere Tierärzte:

Video: Mein HUND ist verschwunden. sehr emotional (Dezember 2020).

Pin
Send
Share
Send
Send