Tiere

Vietnamesische Schweine: Unsere 10 Grundtipps Kommentar (13)

Pin
Send
Share
Send
Send


Bei der Adoption eines vietnamesischen Schweins als Begleittier muss von Anfang an darauf geachtet und aufgeklärt werden.

Ein vietnamesisches Schwein als Haustier zu haben, begann in den 80ern an Beliebtheit zu gewinnen, allerdings nur in den Vereinigten Staaten hat sich ausgebreitet Die halbe Welt Sie sind Tiere des neugierigsten, spielerischsten und liebevollsten Ideals für Kinder. Sie können zu potentiell intelligenten Tieren werden, wenn sie richtig erzogen sind, und brauchen auch nicht viel spezielle Pflege, damit sie perfekt sind, um als zu haben Begleittier Obwohl es a priori etwas seltsam klingt.

Es ist möglich zu wissen, dass es sich um exotische Tiere und Nicht-Haustiere handelt, das heißt, es ist nicht so, als hätten sie einen Hund oder eine Katze, aber sie passen sich leicht an die Umgebung an und sind so liebevoll, wenn ihnen viel Liebe geschenkt wird, dass sie der beste Freund des Menschen werden können. Aufmerksamkeit und Geduld sind die Schlüsselelemente ein vietnamesisches Schwein richtig erziehen. Sie sind nicht gern allein und ziehen gerne um, um das Land zu inspizieren. Daher ist es für die Lebensqualität des Tieres ratsam, einen guten Boden zu haben, auf dem Sie sich am wohlsten fühlen, wenn die Entscheidung getroffen wird, ein vietnamesisches Schwein als Haustier zu haben .

Es ist auch gut zu wissen, dass sie nichts mögen, was sie umdrehen und ihre Beine hoch haben, weil sie fühlen unsicher und verletzlich. In diesem Fall machen sie Geräusche oder schreien, um zu zeigen, dass sie diese Position überhaupt nicht mögen. Sie sind so intelligent, dass jeder Ton, den sie ausstrahlen, einen anderen Mangel zum Ausdruck bringt. Wenn am Ende die Entscheidung getroffen wird, zu verabschieden ein vietnamesisches Schwein Sie sollten wissen, dass es sich um die Zwergrasse aller Schweine handelt, da sie etwa 40 bis 50 Zentimeter groß sind und in der Regel zwischen 35 und 60 Kilogramm wiegen.

Möglichkeiten, das Schwein zu erziehen

Zuallererst fühlst du, wenn du dein Ziel erreichst neues Zuhause Viel Liebe und Zuneigung und dass Ihr Ruhebereich angemessen und abseits des Futters ist und wo Sie Ihre Bedürfnisse erkennen, da es sich um ein Tier handelt, das am besten organisiert und sauber ist. Berücksichtigt man dies, zeigt er eine gelehrige Haltung, so dass es viel einfacher ist, ihn zu erziehen. Wenn Sie wie erwartet mehr als ein vietnamesisches Schwein haben, muss jeder sein eigenes Bett haben.

Ein zweiter Schritt für die Erziehung des Haustiers besteht darin, ihm beizubringen, seine Bedürfnisse im Sandkasten zu erfüllen. Die Kiste muss weniger tief sein, als eine Katze stellen würde, damit das Schwein kann leicht zu betreten und zu verlassen. Sie gewöhnen sich normalerweise recht schnell an diese Aktion, aber wenn sie sich manchmal im Freien niederlassen, sollte der Hocker in den Sandkasten gestellt werden, damit er sich mit dem Ort vertraut macht. Wenn Sie es richtig machen, belohne dichErzählen Sie auch nette und positive Dinge, genau wie Sie es mit einem anderen Haustier wie Hunden oder Katzen tun würden.

Die Vietnamesische Schweine Sie entwickeln das Spielen, sowohl ihre Intelligenz als auch ihre Bildung. Wenn ein Schwein nicht die nötige Aufmerksamkeit erhält, kann es sich schlecht verhalten. Daher ist die Aufmerksamkeit ein wichtiger Faktor, damit diese Tiere schnell lernen können. Sie können Gummispielzeug kaufen um sie zu werfen und bringen Sie sie wie ein Hund, denn das vietnamesische Schwein wird es auch tun. Eines der Spielsachen, die diese Tiere am liebsten mögen, sind die Rätsel. Es ist ein Spielzeug, in dem Sie einen Preis haben oder eine Spielerei und sie werden versuchen, es zu erreichen.

Jedes Mal, wenn Sie einem etwas beibringen möchten Vietnamesisches Schwein du musst ihn mit Essen belohnen, da es eine gute Möglichkeit für ihn ist, es beim ersten Mal zu tun. Sie müssen vorsichtig sein mit der Vorratskammer oder dem Ort, an dem das Tier leicht Zugang zum Futter hat, da es eines der Dinge ist, die es am liebsten mag: zu jeder Zeit essen.

Kurz gesagt zu Vietnamesische Schweine Er kann genau wie ein Hund erzogen werden, weil er auf die gleiche Weise reagiert. Wenn Sie mit Kindern in Kontakt kommen, müssen Sie erklären, dass es sich bei dem Tier, das zu Hause lebt, nicht um einen Hund handelt und dass es bestimmte Dinge nicht mag. Natürlich nicht vom Schwanz geworfen zu werden, da sie ihm unbewusst schaden könnten. Eine Routine von Grundübungen, wie man sitzt, wo man schläft, muss man ungefähr 15 Minuten pro Tag damit verbringen werde nicht zu müde da sie zu stur sind und sehr leicht gestresst werden könnten.

Essen und Pflege

Vietnamesische Schweine sind Sie sind Allesfresser so können sie iss allesEs wird jedoch empfohlen, eine Ernährung zu wählen, die reich an Obst und Gemüse ist. Geben Sie kein spezielles Futter für Schweine, da diese gemästet und aufgezogen werden sollen, so dass dies nicht das ist, was wir für unser Haustier wollen. Wenn es darum geht, ihre Bedürfnisse zu befriedigen, gibt es kein Problem, da vietnamesische Schweine, weit entfernt von den Mythen, die sich im eigenen Kot rühren, ihre Bedürfnisse in einem Katzenstreu leicht befriedigen können. Es sind Tiere, die nicht schwitzen, weil sie keine Haare haben Sie geben keine schlechten Gerüche ab.

Wenn dein Essen und der Sandkasten Sie sind Wachs Auch Ihr Bett schläft nicht, weil es sich um sehr saubere Tiere handelt, die ihre Bereiche gerne gut trennen. Es sind Tiere, die weder Kälte noch Hitze aushalten können, das heißt, sie müssen zu Hause eine geregelte Temperatur haben. Sie lieben lange Spaziergänge, als ob es ein Hund wäre, und wenn sie von klein auf ausgebildet sind, werden sie das Wissen der intelligentesten anpassen, das angenehm überraschen wird. Verlieren Sie sie nicht aus den Augen, weil sie gerne begleitet werden und spielen, das sind sie sehr aktive Tiere darum werden sie zu allen Stunden um Liebe bitten. Jeder 4 Monate oder so Es ist ratsam, es zum Tierarzt zu bringen, um die Übersicht über Ihre Impfstoffe zu behalten und eine allgemeine Überprüfung durchzuführen, um sicherzustellen, dass alles in Ordnung ist.

2.- Kein Stress

Das Schwein wird sich niemals anpassen können, wenn es abrupt behandelt wird oder wenn ihm die Geduld und die Fähigkeit fehlt, zu unterrichten, die erforderlich sind, um ein Haustier zu Hause zu haben, was am Anfang auch besonders ängstlich ist. Sie müssen in einem ausgeglichenen Moment sein und eine geduldiger Besitzer, ruhig und mit der Fähigkeit zu befehlen.

3. Rigorose Disziplin

Das vietnamesische Schwein ist extrem intelligentviel mehr, als wir zunächst glauben können. Deshalb müssen wir auch sehr sein streng in ihrer Lehre, um zu verhindern, dass es zu einem tyrannischen und verwöhnten Tier wird, da die Tendenz darin besteht, seinem sympathischen Auftreten nachzugeben, bevor man denkt, dass sie Disziplin brauchen wie jedes andere Begleittier.

4.- Bedürfnis nach Zuneigung

Seine große Empfindlichkeit erfordert auch große Dosis von Zuneigung, die wir in Form von Liebkosungen zuerst sorgfältig und dann als Beweis für die Zuneigung, die wir unserem Haustier entgegenbringen, übermitteln. Lass uns entdecken seine Schwachstellen, wo sie gerne gekratzt werden, und sie werden liebevolle Tiere und dankbar, geliebt zu werden.

5.- Besiege die Angst

Diese ersten Tage sind wichtig für die Bildung des kleinen Schweins. Von unserer Geduld und unserer Beständigkeit, die wir kennen Vertrauen vermitteln Mit den richtigen Richtlinien hängt der Charakter und die Anpassung unseres Ferkels in hohem Maße ab. Je eher es ihm gelingt, seine Berührungsängste zu überwinden, desto eher wird er in die neue Familie integriert.

6.- Bedarf an Gesellschaft

Das vietnamesische Schwein ist ein Tier, das müssen sich integriert fühlen In einer sozialen Gruppe. Das bedeutet nicht, dass er eine Weile zu Hause nicht allein sein kann, sondern ein Teil der Familie sein möchte. Wenn wir eines anbieten, wird es vollständig integriert. Wenn Sie mit niemandem in Kontakt bleiben, werden Sie ein mürrisches Tier und eignen sich nicht als Haustier.

Schlüssel, um Ihnen einen professionellen Service in der Klinik zu bieten

Chema López Cerezuela
Klinischer Tierarzt
www.elultimododo.com
Bilder mit freundlicher Genehmigung des Autors

Wir werden in diesem Artikel auf die Sorten des Hausschweins verweisen (Dein Haus-Scrofa), Vietnamesische Schweine und Minischweine. Die Minischweine stammen aus Versuchslinien. Es gibt verschiedene Sorten, und sie wären die reduzierte Variante eines Hausschweins - normal -, jedoch mit einem Gewicht zwischen 35 und 80 kg. Vietnamesische Schweine stammen aus Asien und wurden ursprünglich in den USA eingeführt. Es gibt mehrere Farben, aber die am häufigsten verwendete ist Schwarz. Obwohl das Gewicht 35-50 kg nicht überschreiten sollte, ist es recht einfach, Tiere von 70-90 kg oder mehr zu sehen, da es keine gute Kontrolle über die Züchter gibt.

In Läden kann man sehr kleine Schweine mit einem Gewicht von weniger als 15-20 kg bekommen, obwohl viele Tiere mit diesem Gewicht Entwicklungsstörungen und eine schlechte Knochenkonformation aufweisen.

Wenn ein Kunde uns um Informationen über ein vietnamesisches Schwein bittet, das 30 kg nicht überschreitet, muss gesagt werden, dass es ziemlich leicht ist, ein kompakter und rechteckiger Maulwurf mit einer Höhe von 50 cm und einer Länge von 1 Meter und einem Gewicht von 90 kg zu werden Es wird zu einem Haustier, das unter normalen häuslichen Bedingungen, wenn die entsprechenden Vorsichtsmaßnahmen nicht getroffen werden, nicht mehr zu handhaben ist (Abbildung 1).

Abbildung 1. Vietnamesisches männliches ausgewachsenes kastriertes Schwein von ca. 90 kg.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Haustiere in einigen autonomen Gemeinschaften als Begleittiere und in anderen Nutztieren gelten, die von den Landwirtschaftsräten reguliert werden und spezifische Hygienekontrollen von amtlichen Tierärzten und nicht von Privatklinikern benötigen. In der Praxis wissen die amtlichen Veterinärbehörden nicht, was mit diesen Tieren zu tun ist, und tun, was nicht vorhanden ist.

Die Formen, die Dosen von Medikamenten anbieten, beziehen sich auf die Literatur der 90er Jahre, als diese Tiere für einige Jahre in Mode kamen und seitdem die Veröffentlichung von medizinischen Daten über sie sehr selten war. Es gibt viele Lücken in der Anwendung moderner Arzneimittel beim vietnamesischen Schwein, und der Kliniker muss Extrapolationen für andere Arten und das Farmschwein durchführen.

Futtermittel von Hausschweinen, Hunden, Katzen oder Menschen sind sehr energiereich und führen schnell zu fast irreversibler Adipositas. Obwohl sie alles fressend sind, ist es besser, dass Ihre Ernährung streng pflanzenfressend ist, basierend auf frischem Gemüse, das reich an Ballaststoffen und Heu ist. ad libitumObst 2 oder 3 mal pro Woche und verwenden Sie die schmackhaftesten Lebensmittel (Mais, Kekse, Frühstückszerealien, Samen.) nur als Belohnung. Salzige, süße, Schokoladen- und Milchprodukte sollten vermieden werden. Es kann mit ergänzt werden Pellets Nicht für Pferde geeignet.

Es gibt einige Marken, die Futtermittel für vietnamesische Schweine herstellen.

Nur sie sollten in Häusern mit Außengrundstücken und einem Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung aufbewahrt werden. Sie können eine gepolsterte Hundehütte mit einer dicken Schicht isolierenden und bequemen Materials wie Spänen und Decken verwenden. Sie brauchen immer verfügbares Wasser, sie werfen normalerweise die Trinker weg.

Wenn sie in Innenräumen aufbewahrt werden, sind sie sehr sauber und werden in der Regel auf Tabletts (in der Regel mit vorheriger Schulung) oder zumindest in sauberen Bereichen, ohne Gerüche und von Lebensmitteln getrennt, dekotiert und uriniert.

Sehr intelligent und mit einer außergewöhnlichen Fähigkeit, Gefühle auszudrücken (die Besitzer sagen, dass ihr Schwein traurig, verängstigt, glücklich, glücklich ist, weint). Unter den richtigen Umständen sind sie sehr an ihren Besitzer gebundene Haustiere, sie sind sehr leicht zu trainieren und theoretisch könnten sie gute Begleittiere sein, solange ihre ethologischen Bedürfnisse erfüllt werden. Das Problem ist, dass dies in der Praxis sehr schwer zu erreichen ist.

Hozars Verhalten ist natürlich und unkontrollierbar und sie bohren riesige Löcher in Gärten und Obstgärten. Mit ihrer Schnauze bewegen sie sich und zerstören fast alles um sie herum, so dass sie in einem Haus sehr zerstörerisch sein können, so dass sie nicht auf dem Boden bleiben sollten. Normalerweise vokalisieren sie (schreit nach Essen, Spielen, Kontakt). Sehr oft, so dass die Proteste der Nachbarn häufig sind.

Sie sind dominant und territorial: Mit den Menschen zu Hause sind sie freundlich und empfänglich, mit den Besuchern sind sie oft sehr misstrauisch und können beißen.

Schweine bauen von Geburt an eine Hierarchie auf, da sie mit ihrem Wachstum weiterhin Schwierigkeiten haben, einen hierarchischen Status bei ihren Besitzern zu behalten, da sie Lasttiere sind. Aus diesem Grund können sie ihre Besitzer einschüchtern, wenn sie es versäumt haben, das natürliche dominante Verhalten zu kontrollieren oder zu steuern . Wenn das Schwein versucht, den Besitzer zu kontrollieren, schreckt es aus Angst vor seiner Größe und Stärke zurück und verstärkt dadurch unerwünschtes Verhalten. Es sollte nicht physisch bestraft werden, dieses System ist nicht wirksam und verschlechtert den Charakter des Tieres, indem es Angst verursacht.

Sie sind ausgezeichnete Handler und bekommen fast alles von den Eigentümern. Einer der Fehler bei der Interpretation der Sprache des Schweins durch die Besitzer besteht darin, den Bauch beim Liegen des Schweins zu quetschen. Dadurch wird der unterwürfige Charakter des Besitzers und der dominierende Charakter des Schweins gestärkt (Abbildung 2).

Abbildung 2. Klassisches dominant-devotes Verhalten.

Die Wirkung von Hormonen kann bei nicht kastrierten Männern und Frauen bei Hitze wichtig sein und äußert sich in Form von Aggressivität und Bissen, obwohl es große individuelle Variabilität gibt.

Alle Hausschweine sollten mit "positiven Verstärkungstechniken" geschult werden, um die Eigenverantwortung des Besitzers zu stärken. Die Technik des „Unadas im Leben ist kostenlos“ ist mit dem einfach durchzuführen clicker.

Unabhängig von der Art der Übung oder der Anzahl der Tricks, die das Schwein kennt, ist es wichtig, dass Sie die Übung viele Male und ab einem sehr jungen Alter ausführen, damit Sie strenge Disziplinregeln erlernen können. Bevor Sie mit den Übungen beginnen, müssen Sie sich an die Benutzung des Gurtzeugs gewöhnen. Dieses Werkzeug ist auch die einzige Möglichkeit, es zu gehen und manchmal wegzuziehen, wenn Sie nichts tun möchten (lassen Sie sich bürsten, baden, waschen oder waschen). In jedem Fall wird bei Spaziergängen mit und ohne Gurt die Route immer vom Schwein bestimmt.

Ohne exzellentes, frühes und intensives Training landet die Mehrheit in einem Stall oder Garten, ohne die Möglichkeit, mit ihren Besitzern zu interagieren, außer um ihre tägliche Dosis an Essen zu erhalten.

Das Folgende sind therapeutische und präventive Optionen, die dem Eigentümer präsentiert werden können.

Viele der Medikamente, die verwendet werden sollen, sind nicht für Schweine registriert, daher sollte der Eigentümer eine Einverständniserklärung unterzeichnen.

Wenn Sie sediert oder betäubt sind, nutzen Sie die Gelegenheit, um so viel wie möglich von den Dingen zu machen, die der Besitzer hinterlassen hat.

  • Impfung: Beginnen Sie nach 8 Wochen mit der Impfung gegen Clostridium sp. und Aujesky. Impfstoffe von Mycoplasma, Actinobacillus, Erysipel und Leptospira Ich halte sie nicht für notwendig bei isolierten Haustieren und Aujesky nur, weil es bei Farmschweinen obligatorisch ist.
  • Kastration (männlich) mit 3 Monaten.
  • Fang Extraktion (männlich), normalerweise zusammen mit Kastration (Abbildung 3).
  • Ovariohysterektomie mit 4-6 Monaten.
  • Interne Entwurmung: alle 1-3 Monate: Fenbendazol, Sela / Iver / Dora / Moxidectin.
  • Externe Entwurmung: Sprays für Pferde oder Vögel oder Sela / Iver / Dora / Moxidectin.
  • Ausschnitte und Anordnungen von Hufen (rissige, langgestreckte, unebene oder überwucherte Polster). Veränderungen in den Hufen sind Risikofaktoren für Lahmheit (Abbildung 4).
  • Untersuchung und Reinigung der Ohren: In der Regel tritt eine große Menge schwarzer und fettiger Sekrete auf.
  • Trimmen der Fangzähne an der Basis des Zahnfleisches (Fangzahnextraktion bei Erwachsenen wird aufgrund des Risikos einer Unterkieferfraktur nicht empfohlen) (Abbildung 3).
  • Augenreinigung: Schorf, Sekrete, Schleim
  • Bildungskurse zur Minimierung von Verhaltensproblemen. Ein „medizinisches Training“, um sie in das Auto, die Ohrmanipulation und den Injektionsbereich zu bringen, ist auch eine nützliche Empfehlung, die einige Besitzer ausprobieren könnten.
  • Volle tierärztliche Untersuchung alle 6-8 Monate.
  • Koprologische Analyse alle 6-10 Monate, die Probe wird uns vom Patienten in der Regel nach der Temperaturmessung ausgehändigt.
Abbildung 4. Veränderungen an den Hufen sind Risikofaktoren für Lahmheiten.

Um orale Medikamente zu verabreichen, wird empfohlen, die Tabletten zu verdünnen und mit Gelatine, Erdnussbutter, Gebäcksirup, feuchtem Brot, in eine Traube gespritztem Brot usw. zu mischen. Sie sind Experten in der Erkennung von Medikamenten, sodass Sie den Trick alle paar Tage ändern müssen.

  • Kokzidien: Toltrazuril.
  • Zecken, Sarcoptes scabiei, Otodectes cynotis: Moxi / Iver / Sela / Doramectin. (Abbildungen 5 und 7).
  • NemòЎtodos: Flubendazol, Fenbendazol, Moxi / Doramectina.
  • Verwaiste Ferkel (sie können ihre Temperatur in den ersten zwei Lebenswochen nicht regulieren): bei 34-35 ° C halten und mit handelsüblichem Kolostrum füttern.
  • Hypoglykämie und Anämie (selten) bei neugeborenen Ferkeln: Glucose 20% IP, Eisendextran 50-150 mg / Ferkel x 1 Dosis.
  • Trockene Haut mit Schuppen, Dermatitis Staphylococcus hyicus, Dermatitis der Gesichtsfalten, Erythema multiforme: Chlorhexidin, Amoxicillin-Clavulanic, Cephalexin, Enro / Marbofloxacin, dermatologische Shampoos zur Anwendung bei Hunden und Katzen.
  • Normale Ohrenentzündung, die aufgrund der hohen Schwierigkeit, die Ohren zu Hause zu reinigen und zu behandeln, chronisch wird: wie ein Hund behandeln.
  • "Atemwegserkrankungen" (Mycoplasma und andere): Ceftiofur, Tylosin, Florfenicol, Tulatromycin. Penicillin / Strepto / Dexa / Chlorphenidramin-Kombinationen wirken in sehr milden Fällen recht gut.
  • Fettleibigkeit: Wenn das Tier Tarsus und Karpus mit Fettfalten und großen Falten hat, liegt ein offensichtlicher Gewichtsüberschuss vor, und dann muss die Ernährung rationiert und die Ballaststoffe erhöht werden. Hinzufügen von NSAR (gegen sekundäre Arthrose) und Glucosamin-
    Chondroit.
  • Deformationen bei Hufen und Lahmheit: NSAR (Carprofen, Meloxicam, Aspirin, Ketoprofen) kürzen und verabreichen. Tramadol (3-5 mg / kg) wirkt manchmal als Verstärkung von NSAIDs.
  • Sonnenbrand: dermatologische Shampoos, Aloe Vera, Hagebutten und Antibiotika-Therapie bewerten.
  • Entropion und chronische Augensekretion.
  • Verhaltensprobleme: Aggressivität (beißt, jagt Besucher), Möbelschäden, übermäßige Lautäußerungen.
  • Verzicht und Eigentümerwechsel wegen Nichtteilnahme.
Abbildung 5 Sarcoptes scabiei Beim jungen vietnamesischen Schwein.

Grundlegende medizinische Techniken in Absprache

Fast kein Patient wird manipuliert, wenn er keinen essbaren Preis vor sich hat (ich denke, Katzenmalz). (Abbildung 6). Handtücher auf dem Untersuchungstisch verhindern das Verrutschen der Ferkel, verringern das Umgebungslicht und heben sie niemals an, ohne die Gliedmaßen in der Luft zu lassen. Es ist besser, sie zu umarmen, damit sie sich sicher fühlen. Ab ein paar Kilo Gewicht sind sie auf dem Boden viel ruhiger.

Abbildung 6. Fast kein Patient darf manipulieren, wenn er keinen essbaren Preis vor sich hat.

Die ersten Besuche in der Klinik müssen so stressfrei wie möglich sein, eine schlechte Erfahrung aufgrund unsachgemäßer Behandlung wird in der Konsultation niemals zum Leben erweckt. Bei jeder Manipulation werden Geräusche von leisem Schnarchen bis hin zu Schreien und Kreischen abgegeben, die bei Hundepatienten im Warteraum selten zu Panik und bei ihren Besitzern zu Verwirrung, Angst und Neugier führen.

Abbildung 7 Staphylococcus hyicus in minipig.

Subkutan: an den Falten der Gliedmaßen. Sehr wenig nützlich.

Intramuskulär: Nadeln von mehr als 3 cm und mindestens 18G oder 20 / 18G Motten. Es wird direkt hinter die Ohrbasis gespritzt, zuerst wird die Nadel und dann die Spritze angeschlossen. Es ist sehr normal, dass sie später bluten. Lenken Sie ihn während der Injektion mit etwas Essen ab oder sprechen Sie mit ihm oder kratzen Sie sich am Rumpf oder Bauch.

Intravenöse / Katheterplatzierung: Es ist fast unmöglich, eine gute Blutprobe von einem wachen vietnamesischen Schwein zu erhalten. Unter Narkose kann die laterale und mediale Vorhofvene getestet werden (nur für kleine Proben), cephalic (vorherige Dissektion für Katheter), caudal, lateral saphenous (erster Test hier), femoral, subkutan abdominal, ophthalmic venous sinus (gefährlich) ) und in sehr jungen Schädelhöhlen.

Intraperitoneal oder intraossär: bei Jungtieren oder als letzter Ausweg.

Notwendig für fast jedes Verfahren, da keine geduldige Mitarbeit.

  • Mindestens 6-8 Stunden fasten.
  • Die letzten 3 Tage essen kein Futter und keine Kohlenhydrate, nur Ballaststoffe, Heu und Gemüse.
  • Lassen Sie den Patienten mindestens 10 Minuten nach der Prämedikation in Ruhe und isoliert.
  • Neuer Tetanus-Impfstoff.
  • Überwachen Sie die Hyperthermie beim Transport.

1. Sedierung für den Transport

  • Acromaromazin (ACP) 0,18-0,23 mg / kg i.m. (Oral hat fast keine Wirkung).
  • Azaperon (2-4 mg / kg i.m. weiblich, 1-2 mg / kg männlich).
  • Midazolam (nasal / i.m. bei 0,5 mg / kg): weniger wirksam als die vorherigen.

2. Prämedikation

ACP / Azaperon + Meloxicam (0,4 mg / kg) / Carprofen (4 mg / kg) + Atropin (0,02 mg / kg)

3. Injizierbare Anästhesie

- Intravenöse Protokolle: Propofol, Etomidat, Ketamin + Thiopental + Fentanyl. Die Katheterisierung erfordert eine einfache Vene, sodass sie normalerweise nur bei komplexen und langen Operationen verwendet wird.

  • Ketamin + Xylazin + Butorphanol
  • Ketamin + Medetomidin / Dexmedetomidin + Butorphanol
  • Medetomidin + Butorphanol + Midazolam
  • Tiletamin und Zolacepen + Medetomidin

Das Anästhetikum wird mit Iso / Sevofluran in Maske (kurze oder sehr sichere Verfahren) oder intubiert. Aufgrund der anatomischen Eigenschaften des Kehlkopfes ist die Intubation sehr schwierig. Aus diesem Grund ist die Verwendung von Lidocane und eines Laryngoskops mit langer Klinge sowie eines Metallverschlusses als Führungshilfe zum Einführen des Tubus unabdingbar. Der Verlust des Unterkiefertonus, die ventrale Rotation des Auges und der Vorfall des dritten Augenlids ermöglichen die Intubation. In einer Anästhesieebene geht der Palpebralreflex verloren und die Hornhaut bleibt erhalten. Es ist wichtig, die Hyperthermie zu überwachen. Injizieren Sie Metoclopramid (0,5 mg / kg i.m.) am Ende der Anästhesie.

In den Stunden nach der Anästhesie kann es zu einer Verlangsamung des Verdauungstransits kommen, weshalb die Produktion von Fäkalien und Magersucht kontrolliert werden muss. Wenn Sie nicht dekotieren, können Sie mit Lactulose, flüssigem Paraffin und Ballaststoffen helfen.

Schwer, nicht unmöglich

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das vietnamesische Schwein zu Hause schwer zu handhaben und in der Klinik sehr schwer zu handhaben ist, was die Prüfung und Anwendung klinischer Techniken stark einschränkt. Es ist wirklich kompliziert, es mit vielen Krankheiten zu behandeln, da es unmöglich ist, es richtig zu behandeln. Es wird oft als empfohlenes Begleittier eingestuft, aber mit viel Geduld und großem Interesse des Besitzers ist es möglich, dass es wird In einem guten Haustier.

9.- Verschiedene Sounds

Wir werden sehr überrascht sein, wenn wir, einmal in unser Zuhause integriert, die verschiedenen Klänge von entdecken "Sprache" des vietnamesischen Schweins. Ein Gruß, eine Bitte, ein Dankeschön, ein beruhigendes Wesen, ein zorniges Wesen. Alles wird mit unterschiedlichen Klängen übertragen, was uns eine genaue Vorstellung von der Stimmung von unserem Haustier.

10.- Eigene Persönlichkeit

Die Schweine, die sich daran gewöhnen, von jungen Leuten in die Familie aufgenommen zu werden, werden sich zweifellos problemlos integrieren, aber wir müssen bedenken, dass jeder seine eigene Persönlichkeit hat. Das sind hartnäckig, liebevoll, nervös, gehorsam. Es hängt sowohl von Ihrer Lehre als auch von Ihrem eigenen Charakter ab.

Wenn Sie alles gründlich wissen wollen, müssen Sie sich gut um a kümmern Vietnamesisches Schweinempfehlen wir die Publikation Vietnamesische Schweine: Gesund und Glücklich vom Europäischen Hispanischen Verlag:

Neueste Kommentare zu diesem Artikel (13)

Von pablosky2 am 30.04.2014 um 01:57 Uhr

Von sento76 am 30.01.2014 um 09:55 Uhr

Hallo, Sie werden sehen, wo ich wohne, gibt es einen Kiefernwald und sie haben ein vietnamesisches Schwein für etwa eine Woche und einen ziemlich kleinen Welpen ausgesetzt. Tatsache ist, dass ich mich dazu entschlossen habe, einen Unterschlupf zu suchen.
aber wie Sie sagten, ist es ziemlich schwer fassbar,
Obwohl ich mich noch nicht einmal direkt an Sie gewandt habe, können Sie mir einen Rat geben, wie ich es behandeln soll, um keinen Stress zu erzeugen, wenn Sie es einnehmen, und wann gebe ich es jemandem?

Von taniachule am 21.05.2013 um 17:27 Uhr

Hallo, ich habe gerade ein vietnamesisches Schwein erworben, es ist 3 Monate alt und ich habe 4 Tage damit zu tun. Sehr gut essen, das Problem ist, dass sie während der Woche eine Weile alleine bleibt, weil wir zur Arbeit gehen und wenn wir zurückkehren und uns nähern wollen, benimmt sie sich ein bisschen eilig und sogar ein bisschen aggressiv, nach einer Weile kommt sie alleine auf uns zu und sucht uns aber nicht Es erlaubt uns, es während des Essens zu streicheln, wir haben auch versucht, eine Leine zu führen, um es herauszuholen, aber es wird wütend und schreit sehr hässlich. Irgendwelche Ratschläge? Ich hoffe du kannst mir ein paar Tipps geben.

Von mariajose66 am 09.03.2013 um 02:32 Uhr

Ich habe ein fünfwöchiges vietnamesisches Schwein bekommen, ich will keine Milch mehr und ich kann es nicht mehr essen, ich lege Reis, Muffins, Kekse, Obst hinein, ich denke an den Welpen meiner Hunde, und nichts, es wird dünn und ich weiß nicht was zu tun Wenn jemand mich führen kann, würde ich es schätzen

Von nogo am 31.07.2012 um 20: 11h

Hallo Freunde, ich habe ein Schwein, das sich toll an den Familienkern anpasst und sehr liebevoll verhält. Sie ist 7 Monate alt und mit der Familie vor 5 Jahren. Aber ich habe ein großes Problem mit der Angst vor der Treppe und aus diesem Grund kann ich sie nicht auf die Straße bringen, da ich in einer ersten wohne und sie ihn fürchtet. Ich habe alles versucht, um ihn mit Liebkosungen zu füttern. mit allem. aber es ist unmöglich, dass sie nicht will. Was er tut, wenn er sieht, dass genau diese Borste mit den Hinterbeinen gleiten darf, um sich zu entfernen. Und ich weiß nicht, was ich versuchen soll, ich hoffe etwas Hilfe. vielen dank

Video: Vietnamesische Hängebauchschweine-Ferkel (Juni 2021).

Pin
Send
Share
Send
Send